Nutril setzt auf Kardex

Vitamin-Lager mit 24/7-Betreuung

Regelmäßige Wartung, kurze Reaktionszeiten und eine schnelle Hilfe im Störungsfall sind wichtig für eine hohe Anlagenverfügbarkeit. Nutril, Lieferant für Vitamine und Mineralstoffe, hat sich für Kardex Mlog als Service-Partner entschieden.

Auf der Logimat: v.l.n.r. Rainer Busch von Kardex Mlog mit Ralf Schröder und Peter Daniel von Nutrilo © Kardex Mlog

Der auf der Logimat 2019 unterzeichnete Service-Vertrag erstreckt sich über sechs Jahre und umfasst neben der Vor-Ort-Wartung auch den Remote-Support, über den sich in der Regel rund 95 Prozent aller möglichen technischen Störungen schnell und unkompliziert lösen lassen. Die Anlage – ein Schmalganglager sowie ein dynamisches Kleinteilelager vom Typ MDynamic – dient der Produktionsbereitstellung und -entsorgung und wird in drei Schichten an sechs Wochentagen betrieben. Eine hohe Verfügbarkeit ist daher unabdingbar.

Bei vertraglich vereinbarten Reaktionszeiten von maximal einer Stunde und einer gezielten Ferndiagnose durch Hotline-Fachkräfte, die 24 Stunden und sieben Tage in der Woche zur Verfügung stehen, werden unnötige Stillstandzeiten auf besonders sichere und wirtschaftliche Weise verhindert: „Mit den individuell konfigurierbaren Smart Service Solutions der Kardex Mlog können Unternehmen ihre Produktions- und Lieferbereitschaft absichern, ohne zusätzliche, eigene Kapazitäten für die Anlagenüberwachung, vorbeugende Wartung oder Instandhaltung vorhalten zu müssen“, so Rainer Busch, Head of Life Cyle Service (LCS) bei Kardex Mlog. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Intralogistik

Viele Palettentypen, ein Hochregallager

Die Planung von Hochregallagern ist eine logistische Herausforderung. Vor allem, wenn unterschiedliche Palettentypen in großer Höhe und mit hoher Tragfähigkeit eingelagert werden sollen. CTkv– als Investor von RIA-Polymers– und Schöler Fördertechnik...

mehr...
Anzeige

Kommissionierung

Beleglos Zeit sparen

Automatisierte Prozesse bis hin zur Null-Fehler-Quote: Immer kürzere Reaktionszeiten bei zunehmender Warenmenge oder -vielfalt verlangen schnelle, zuverlässige Logistikabläufe.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lagerlogistik optimieren

Messen und wiegen

KHT hält Lösungen parat, mit denen sich die Lagerlogistik optimieren lässt. Hierzu gehört beispielsweise die mobile Erfassungsstation Multiscan, mit der selbst komplexe Formen erfasst und vermessen werden können, sowie das damit kombinierbare...

mehr...