Neuer Leiter für die Intralogistik-Messe

Krister Sandvoss dirigiert das Cemat-Konzert

Zum 1. September übernimmt Krister Sandvoss (36) bei der Deutschen Messe die Abteilungsleitung der Cemat worldwide.Damit verantwortet er neben der Cemat in Hannover die Auslandsmessen der Deutschen Messe AG im Bereich Intralogistik.

Die Cemat ist ein Konstrukt aus verschiedenen Intralogistikmessen in aller Welt. (Fotos: Hannover Messe)

Dazu zählen folgende Veranstaltungen: Cemat Asia, Cemat Russia, Cemat India, Cemat Australia, Cemat South America, Cemat Eurasia, Cemat South East Asia und Intralogistica Italia. Sein Vorgänger Bernd Rohde geht als Geschäftsführer der Tochtergesellschaft der Deutschen Messe nach Mexiko.

Krister Sandvoss über nimmt zum September die Leitung der Cemat-Messen.

Bevor Sandvoss 2011 zur Deutschen Messe wechselte, studierte er Betriebswirtschaft und war anschließend vier Jahre in Australien in der Exportmarktentwicklung bei ITC Limited und im Marketingmanagement sowie in der Unternehmensentwicklung bei Miglas Australia Pty. Ltd. tätig. Weitere Berufserfahrung sammelte er in den Bereichen industrielle Produktion von elektronischen Messinstrumenten, Veranstaltungsmanagement und als Senior Consultant einer Frankfurter Unternehmensberatung. Seit Oktober 2011 ist Sandvoss bei der Deutschen Messe im internationalen Vertrieb tätig. Am 1. Juli 2013 übernahm er die Abteilungsleitung im Bereich Global Fairs Auslandsmessen bei der Tochtergesellschaft Hannover Fairs International GmbH. Zum 1. September 2016 erfolgt nun die Übernahme der Abteilungsleitung der Intralogistikveranstaltungen. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Matrix-Sorter

Sequenzgenaue Bereitstellung

Das Schweizer Unternehmen Ferag hat das Denigrid-System vorgestellt. Dieser Matrix-Sorter lässt sich zur Montageversorgung und zur Verladung von Montageteilen für „Just in Sequence“-Auslieferungen nutzen.

mehr...

Ladehilfe

Ende mit der Plackerei

Be- und Entladesysteme Xetto. Hoerbiger hat das multifunktionsfähige Be- und Entladesysteme Xetto verbessert. Eine neue Bedieneinheit und eine neue Auffahrrampe sorgen für Ergonomie und Komfort.

mehr...