Lkw-Seitenlader Boxmover

Umschlag seitwärts

Für einen schnelleren werksinternen Lieferverkehr stellt Rudolf Hubauer seinen Boxmover vor, der für alle Typen von Ladeeinheiten eingesetzt werden kann. ISO-Container mit 20, 30 oder 40 Fuß sowie genormte Wechselbehälter kann der Boxmover zwischen Boden und Lkw oder zwischen Lkw und Eisenbahnwaggon heben, senken und seitlich bewegen. Die Stehzeiten beim Lkw-Verkehr lassen sich durch das neue System verkürzen und somit Logistikkosten in der Industrie einsparen, verspricht der Anbieter aus St. Florian bei Linz; er hat das Funktionsprinzip dieses Hebegeräts der Natur abgeschaut und stellt die Neuentwicklung nun erstmals industriellen Anwendern vor. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lkw-Seitenlader Boxmover

Umschlag seitwärts Für einen schnelleren werksinternen Lieferverkehr stellt Rudolf Hubauer seinen Boxmover vor, der für alle Typen von Ladeeinheiten eingesetzt werden kann. ISO-Container mit 20, 30 oder 40 Fuß sowie genormte Wechselbehälter...

mehr...

Verladeeinheit

Packt jeden Container

Nach fünfjähriger Engineeringphase und 4,5 Millionen Euro Entwicklungskosten ist der universelle Container/Wechselbehälter Verlade- und Transportvorrichtung Boxmover als Prototyp fertig. Die neu konzipierte ultraleichte Seitenlader-Technologie ist...

mehr...
Anzeige