Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Laugenwanne

Plastik für die Wanne

Gemäß Wasserhaushaltsgesetz (WHG) müssen Anlagen zum Lagern, Abfüllen, Herstellen und Behandeln wassergefährdender Stoffe so beschaffen sein, dass eine nachteilige Veränderung der Eigenschaften von Gewässern nicht zu befürchten ist. Fässer, IBC, Behälter, Kanister oder Gebinde mit gewässergefährdenden Flüssigkeiten dürfen nur so gelagert werden, dass bei eventuellen Leckagen der Inhalt nicht ins Erdreich und somit nicht ins Wasser gelangen kann. Als Hersteller von Produkten zur Lagerung gewässergefährdender Flüssigkeiten hat Bauer verschiedene Auffangwannensysteme aus Stahl im Fertigungsprogramm. Beim Lagern von Säuren und Laugen werden bei den Stahl-Auffangwannen zusätzliche Kunststoff-Einsätze benötigt. Für diesen Einsatzzweck bietet das Südlohner Unternehmen jetzt eine Alternative – Auffangwannen aus Polyethylen (PE). Sie haben allesamt die erforderliche bauaufsichtliche Zulassung.

bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Palettenzug

Helfer am Zug

Der Palettenzug Typ PZ kommt als zeitsparender Helfer beim Entladen von Paletten vom Lkw. Mit seiner Hilfe können mittels Gabelstapler Paletten aus der zweiten oder dritten Reihe in die erste Reihe gezogen werden.

mehr...

Kippbehälter

Dreiseitiger Helfer

Der 3S ist laut Bauer Südlohn der bisher einzige Kippbehälter für Gabelstapler mit dreiseitiger Kippfunktion. Ein Drehvorrichtung ermöglicht das einfache Einstellen der Kipprichtung nach vorn, links oder rechts.

mehr...

Mobile Anwendungen

Audiovisuelles WMS

Der Intralogistikspezialist Klinkhammer präsentiert mobile Anwendungen für die audio-visuelle Benutzerführung bei der Kommissionierung und Einlagerung von Waren. Dies bringt Kosten- und Flexibilitätsvorteile für die Kunden.

mehr...
Anzeige

Messen ohne Abschalten?

Sie wollen die wiederkehrende Prüfung elektrischer Anlagen DGUV Vorschrift 3 einhalten. Können aber bei der vorgeschriebenen Isolationswiderstandsmessung nicht abschalten oder müssen dabei hohe Ausfallkosten in Kauf nehmen. Dann sollten Sie permanent überwachen. Wie? Das erfahren Sie hier.

mehr...
Anzeige

Dematic-Lösung

Medizin kommt im Multishuttle

Dematic automatisiert das Lager des Schweizer Unternehmens IVF Hartmann in Neuhausen am Rheinfall. Für den Anbieter medizinischer Verbrauchsgüter stattet der Intralogistikspezialist den Neubau auf 400 Quadratmetern mit einem vollautomatischen...

mehr...

Warehouse Management

Optimiertes Fulfillment

Führende Marken, die für den Vertrieb ihrer Produkte bislang auf Handelspartner angewiesen waren, arbeiten mittlerweile daran, ihre Umsätze, Margen und Kundenbeziehungen durch den Ausbau des Direct-to-Consumer (DTC)-Geschäfts zu verbessern.

mehr...