handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

LagertechnikRetrofit im Hochregallager virtuell getestet

Heitec-Retrofit-Hengstenberg-Hochregallager

Heitec, Artschwager & Kohl und PSI modernisierten und automatisierten das Hochregallager des Nahrungsmittelherstellers Hengstenberg in Bad Friedrichshall im laufenden Betrieb. Dazu testete Heitec vorab Leitsystem sowie die Steuerungs- und Automatisierungstechnik auf Basis von virtuellen Modellen.

…mehr

LagertechnikLösungen auf Lager

Automatische Lang- und Flachgutlager für metallverarbeitende Betriebe
sep
sep
sep
sep
Lagertechnik: Lösungen auf Lager
Schneller Zugriff, viel Lagerplatz auf kleiner Fläche, hohe Materialverfügbarkeit bei strikt wirtschaftlicher Lagerhaltung, sofortige Übersicht, flexible Lagernutzung – Anforderungen, die Materialflussprozesse in kleinen, mittleren und großen metallverarbeitenden Unternehmen bestimmen. Dafür bietet Kasto ein Sortiment an unterschiedlichen Lösungsansätzen.

Die Anforderungen an Lagersysteme für Langgutmaterialien und Flachprodukte wie Bleche, Dickbleche oder Platten hängen von vielen betrieblichen Faktoren und der Fertigungs- Philosophie eines jeden Unternehmens ab. Deshalb hat der Spezialist für Metallsägemaschinen und automatische Lagersysteme, Kasto, ein breites Liefer- und Leistungsprogramm an modular konzipierten Lager- und Materialfluss- sowie Handhabungs-Einrichtungen für Langgutmaterial, Flachprodukte zusammengestellt. Das Produktspektrum beginnt bei kleinen und einzeln nutzbaren Einheiten wie einem Turmlager, setzt sich über Stapeljochlager fort und endet dann je nach Bedarf wahlweise in Überfahrlagern, in Längslagern oder in Wabenlagern.

Anzeige

Das Turmlager Kasto-Unitower wurde für kleinere Umschlagsmengen konzipiert. Es hat eine vergleichsweise kleine Grundfläche für eine bei Bedarf hohe Lagerkapazität. Die Merkmale: Systemhöhen bis 25 Meter, bis zu 150 Lagerplätze in Einzelturm- oder Doppelturmanlagen, universell einsetzbar durch mögliche Lagerung in Kassetten, auf Paletten oder auf speziellen Trägereinheiten. Je nach Auslegung sind pro Lagerplatz Lasten zwischen ein und drei Tonnen erlaubt.

Stapeljochlager vom Typ Unibloc eignen sich für das manuelle (per Stapler oder Kran) oder automatische beziehungsweise vollautomatische Handling (per Automatikkran) von Stapeljochen. Möglich ist das Handhaben von einem oder mittels Automatiktraverse von gleichzeitig mehreren (bis fünf Meter Förderguthöhe) Stapeljochen. Pro Stunde sind bis zu 20 Zugriffe möglich. Das Portallager Unitop wurde gebaut als Kassettenlager mit einem auf hochgeständerten Fahrschienen verfahrenden Regalbediengerät. Je nach Auslegung sind Kassetten mit Lasten zwischen ein und fünf Tonnen zu verwenden. Systemhöhen werden ab vier und bis 25 Meter angeboten; pro Stunde sind bis zu 32 Zugriffe erreichbar. Das Längslager Uniline wurde konstruiert für die einfachtiefe Lagerung von Kassetten oder Paletten in Längsrichtung; modulare Block-Anordnung für Lagersysteme ab 200 Lagerplätze. Es ist vorgesehen für enge und schmale Hallen. Systemhöhen sind bis 25 Meter realisierbar.
Die Wabenlager Unigrip und Unicompact wurden als zwei nebeneinander aufgestellte Lagerblöcke in Wabenbauweise mit dazwischen verfahrendem RGB konzipiert. Sie erreichen eine hohe Lagerdichte und einen schnellen Zugriff. Die beiden bieten sich als Lagerlösung für Anlagen mit mehr als 500 Lagerplätzen (Kassetten oder Paletten oder Trägereinheiten) an. Bei Systemhöhen bis 30 Meter sowie hochdynamischen RBGs werden bis zu 60 Zugriffe pro Stunde erreicht. Für Steuerung und Software stehen Steuerungssysteme und LVR (Lagerverwaltungsrechner) von Kasto zur Verfügung. bw

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Langgutlager

Lager-RetrofitRetrofit bei Eisen Schmitt

Stahllager in neun Tagen modernisiert. Für die Lagerung seines umfangreichen Langgut-Sortiments setzt das Karlsruher Stahlhandelsunternehmen Eisen Schmitt auf mehrere Systeme von Kasto.

…mehr
Langgutlager: Kurbel oder Motor

LanggutlagerKurbel oder Motor

Ein Lagersystem für Langgut von Bartels meistert die Lagerung langer Teile von 25 Metern und mehr. Breite Arbeitsgänge seien dank der direkten Einlagerung per Hallenkran nicht erforderlich. Es verfügt über eine verdreh- und biegesteife Konstruktion.

…mehr
Neue Säge aus der „mechanischen Werkstatt“: Kasto: Bandsägen zum Geburtstag

Neue Säge aus der „mechanischen Werkstatt“Kasto: Bandsägen zum Geburtstag

Zum 170jährigen Firmenjubiläum präsentiert Kasto mit der neuen Sägebaureihe Kastowin einen echten Alleskönner. Die vollautomatischen Bandsägen überzeugen durch ein breites Anwendungsspektrum von Maschinen- und Werkzeugbau über Stahlhandel und Automotive bis zur Luft- und Raumfahrttechnik.

…mehr
Langgutlager: Langgut im Turm

LanggutlagerLanggut im Turm

Das Lagersystem Unitower von Kasto bietet Platz-, Zeit- und Handlingvorteile gegenüber konventionellen Lagermöglichkeiten wie Regale, Bodenlagerung oder Stapeljoche. Das Tumlagersystem ist unter anderem äußerst vielseitig.

…mehr
Kasto sieht zahlreiche Vorteile:: Langgut im Turm

Kasto sieht zahlreiche Vorteile:Langgut im Turm

Das Lagersystem Unitower von Kasto auf der Logimat bietet Platz-, Zeit- und Handlings Vorteile gegenüber konventionellen Lagermöglichkeiten wie Regale, Bodenlagerung oder Stapeljoche. Das Tumlagersystem ist unter anderem äußerst vielseitig.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige