Lagererweiterung

TGW kärchert

Das bestehende Kärcher-Logistikzentrum im schwäbischen Obersontheim wird bis Ende 2012 erweitert. TGW erhielt den Auftrag, das geplante Logistiksystem für den Marktführer für Reinigungstechnik in die Realität umzusetzen. Im schwäbischen Obersontheim betreibt das Unternehmen sein Logistikzentrum, von dem aus alle Kontinente mit Ersatz- und Zubehörteilen beliefert werden. In der Hochsaison werden täglich bis zu 14.000 Lieferscheinpositionen bearbeitet und bis zu 4.500 Pakete versandt. Aufgrund des starken Wachstums des Familienunternehmens wird der Standort derzeit um fast 20.000 Quadratmeter zusätzliche Nutzfläche erweitert. Damit wird die Lagerkapazität deutlich erhöht, die Ausbringungsmenge von aktuell 750 Positionen in der Stunde mehr als verdoppelt. Herzstück des erweiterten Logistikzentrums wird neben einem neuen Palettenlager ein achtgassiges automatisches Kleinteilelager (AKL) für 85.000 Stellplätze sein, das einen neuen Hochleistungs-Kommissionierbereich versorgt. Ein hochdynamisches Shuttle-System für 5.200 Auftragsplätze übernimmt die Konsolidierung und Sequenzierung der kommissionierten Auftragsbehälter und führt sie dem Packplatzbereich zu. Die hier erforderliche Leistung von bis zu 1.800 Ein-/Auslagerungen pro Stunde realisiert TGW mit dem Stingray Shuttle-System. Eine umfangreiche Behälterförderanlage mit intelligentem Leerbehältermanagement vernetzt die Lager- und Kommissionierbereiche mit dem Packbereich. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lagerbühne

Große Bühne im Lager

Lagerkapazitäten lassen sich mit der Lagerbühne von Bartels vergrößern. Die Lösung entspricht einerseits den europäischen Normen und Vorschriften, andererseits liegt dank des Montagesystems der Träger der Belag eben und ist vollständig durch die...

mehr...

Lagertechnik

Getriebebauer gibt Gas

Nord verdoppelt Kapazitäten und Förderleistung Wellen, Motoren, Rohguss: Getriebebau Nord zählt zu den bekannten Herstellern von Antriebstechnik. Gussteile und Zahnräder werden in standardisierten Verpackungseinheiten wie Gitterboxen und...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Paketverteilzentrum

Beumer liefert Sortieranlage

Hermes UK Midlands hat im englischen Rugby nach eigenen Angaben Europas größtes Paketverteilzentrum errichtet. Täglich sollen hier mehr als eine Million Pakete sortiert werden. Dafür hat die Beumer Group nun eine dritte Sortieranlage geliefert....

mehr...
Anzeige

Warehouse-Management

Neubau für Industrie 4.0

Netzsch hat seine neue Produktionshalle mit einem SAP-Warehouse-Management ausgestattet. Das optimiert den Ablauf aller logistischen Prozesse in der Fertigung und das Unternehmen kann flexibel auf Nachfrageschwankungen reagieren.

mehr...

Regalbediengeräte

Bedient bis 18 Meter

Mit dem Mustang E+ präsentiert TGW, Spezialist im Miniload-Bereich, jetzt die neueste Entwicklungsstufe seiner Regalbediengeräte. Er bietet eine hohe Fahr- und Hubleistung und eignet sich für den Einsatz auch in mehrstöckigen Anlagen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lagermodernisierung

Retrofit rund ums Rad

Klinkhammer modernisiert für Messingschlager das Hochregal- und Kleinteilelager für Komponenten rund ums Fahrrad. Neben zusätzlichen Regalgassen und einem neuen Kommissionierbereich wird auch die Steuerungs- und Lagerverwaltungs-Software...

mehr...

Handschuhscanner

Vier Sekunden schneller pro Scan

ProGlove, Spezialist für Industrie Wearables, hat seine Mark-Produktfamilie um die die Handschuhscanner Mark Basic und Mark standard range erweitert. Typische Kommissionierungsfehler lassen sich damit um bis zu 33 Prozent reduzieren.

mehr...