Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Lager und Logistik

Spreche ich Chinesisch?

Was sonst meist als Unverständnis aufgefasst wird, ist bei der Logistiksoftware von Fablog gewollt. Für ein Logistikzentrum in der chinesischen Autostadt Changchun haben die Papenburger ihr Warehouse Management System (WMS) Logis ins Chinesische übersetzt. Weil auf dem chinesischen Markt keine entsprechende Lösung zu finden war, verblieb nur dieser Weg. Das System war bisher nur in deutscher und englischer Sprache verfügbar. In Changchun sprechen jedoch die Lagerarbeiter weder deutsch noch englisch. Und auch der Host in der Zentrale und die anderen Systeme kommunizieren nur chinesisch. Eine entsprechende Übersetzung war somit unausweichlich. Man entwickelte ein Verfahren das die Software zum global einsatzfähigen WMS macht. Weil sie nicht in die Software gehen wollten, lösten die IT-Spezialisten die Dialogoberflächen vollständig aus der Applikation und hinterlegten sie als Sprachfiles in einer separaten Datenbank. In einer gesonderten Sprachentabelle mit den chinesischen Schriftzeichen brachte man schrittweise die Übersetzung ein. Analog dazu kann nun das System für jede Sprache adaptiert werden. ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dematic-Lösung

Medizin kommt im Multishuttle

Dematic automatisiert das Lager des Schweizer Unternehmens IVF Hartmann in Neuhausen am Rheinfall. Für den Anbieter medizinischer Verbrauchsgüter stattet der Intralogistikspezialist den Neubau auf 400 Quadratmetern mit einem vollautomatischen...

mehr...
Anzeige

Warehouse Management

Optimiertes Fulfillment

Führende Marken, die für den Vertrieb ihrer Produkte bislang auf Handelspartner angewiesen waren, arbeiten mittlerweile daran, ihre Umsätze, Margen und Kundenbeziehungen durch den Ausbau des Direct-to-Consumer (DTC)-Geschäfts zu verbessern.

mehr...

Vernetzung

Die smarte Zukunft der Metallverarbeitung

Digitalisierung und Vernetzung sind auch in der Lager- und Sägetechnik auf dem Vormarsch. Manuelle und voneinander isolierte Prozesse weichen einem durchgängig gesteuerten, intelligenten Materialfluss. Kasto bietet Lösungen für die...

mehr...

Pick-by-Vision

Picavi expandiert in die USA

Picavi hat das US-amerikanische Tochterunternehmen Picavi U.S. gegründet. Speziell für Nordamerika soll mit der Neugründung einerseits die Kundennähe intensiviert und andererseits das Business Development forciert werden.

mehr...