Versandabwicklung

Versand- und Exportsoftware

Pro Monat wickelt Kaltenbach, weltweit führender Anbieter von Qualitätssägen, durchschnittlich rund 400 internationale Warensendungen ab. Reibungslose Versandabläufe sind dabei Voraussetzung. Rechtssicherheit und Effizienz erreicht der Sägenspezialist durch den Einsatz von ExpoWin, der Versand- und Exportsoftware des Zollexperten Beo. Im vergangenen Jahr implementierte Kaltenbach zusätzlich zur bestehenden Software das neue System Beo-Parcel für die Packstückabwicklung. Mit dem Zusatzmodul KEP-Info kann das Unternehmen jederzeit auf Packdaten zugreifen.

ExpoWin hat bereits in der Standardversion zahlreiche Funktionen: Eigene Formulare lassen sich einfach integrieren und kundenspezifische Anpassungen mit geringem Aufwand umsetzen. Das Statistikmodul hält fest, welche Warenmengen transportiert wurden, wohin und von welchen Frachtführern. Die Exportabwicklung erstellt automatisch die zollrelevanten Dokumente und Frachtpapiere für die Sendungen; die Intrastatmeldung erfolgt online. Im Bereich Packstückabwicklung lassen sich Versandlabels mit und ohne Barcode für die verschiedenen Frachtführer erstellen, und es erfolgt eine Rückmeldung der Verpackungskosten an das auftragsführende System. Darüber hinaus läuft die Packstückabwicklung einheitlich für alle Frachtführer und Kurierdienste, eine Anbindung an das ERP-System ermöglicht jederzeit den Zugriff auf die dort angelegten Stammdaten. Mit dem Zusatzmodul KEP-Info hat Kaltenbach die Möglichkeit, Packstückdaten auf einem Webserver zur Verfügung zu stellen, wo ein definierter Nutzerkreis aus Mitarbeitern und Kunden außerhalb von ExpoWin darauf zugreifen kann. Für den Export in verschiedene Zielländer werden vom System die richtigen Formulare für das jeweilige Lieferland automatisch ausgewählt. Systemvorgaben sorgen dafür, dass entsprechende Pflichtfelder ausgefüllt werden müssen. Fehlt eine notwendige Angabe, wird das Formular vom System nicht freigegeben. up

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Versandsoftware

Versandabwicklung mit AR

Automatisierte Versandabläufe, eine Verladekontrolle in Echtzeit und Augmented Reality: Das sind Themen von Beo. Das Unternehmen hat die Erweiterungen der Versandsoftware Beo-Expowin vorgestellt.

mehr...
Anzeige

Montageversorgung

Optimierter Milkrun

Für den Landmaschinenhersteller Claas realisierte die französische Viastore-Landesgesellschaft ein automatisches Kleinteilelager (AKL) in Le Mans. Dort entwickeln und bauen 900 Mitarbeiter täglich etwa 55 Traktoren.

mehr...

Liftsteuerung

Visuelles Bedienen

Mit Picture Control von Hänel soll der Anwender sein Lager im Blick behalten. Eine im Lift integrierte Kamera erfasst alle Lagerbewegungen. Hänel Soft Picture verwaltet neben allen Lagerdaten auch die Containerbilder.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Lagerverwaltungssoftware

Die fixe Lösung

Dematic hat eine verbesserte Ware-zur-Person Kommissionierlösung eingeführt. Die modulare und schlüsselfertige Lösung sorgt für eine genaue Verwaltung des Lagerbestands und liefert die Artikel schnell an den Kommissionierer.

mehr...

Lagersysteme

Blechlager nach Maß

Trafö Förderanlagen hat bei Oswald in Miltenberg ein automatisches Blechlager installiert. Das RBG erfasst bei jeder Ein- und Auslagerung die Beladehöhe der Palette, die durch das Lagerverwaltungssystem einem entsprechenden Platz zugeordnet wird.

mehr...