Verpackungssystem Magnum

In die Box

ZF Sachs Race Engineering produziert und vertreibt Fahrwerks- und Antriebskomponenten für Rennwagen und Serienfahrzeuge. In seinem Regallager hat das Unternehmen Gitterboxen und Stahlbehälter durch das moderne und flexible Verpackungssystem Magnum von Schoeller Arca Systems ersetzt. Das optimiert innerbetriebliche Prozesse und verbessert die Arbeitsbedingungen des Lagerpersonals. Außerdem schont die recyclebare Mehrweglösung die Umwelt. Die Tochter der ZF Sachs mit Sitz in Schweinfurt versorgt mit ihren Produkten den internationalen Spitzenmotorsport und nationale Motorsportserien. Dazu zählen etwa die Formel 1 und die Deutsche Tourenwagen-Masters. Sein Know-how aus dem Rennsport überträgt das Unternehmen auch auf leistungsverstärkte Serienfahrzeuge. Sportfahrwerke und -kupplungen erfüllen hier gehobene Ansprüche beim Fahrzeugtuning und bei Sonderapplikationen. Nach der Montage kommen sie nach dem Fifo-Prinzip zunächst in ein staplerbedientes Regallager. Dort werden sie kommissioniert, verpackt und schließlich an die Kunden verschickt. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Großladungsträger Magnum Helium

Einfach umlegen

Schoeller Arca Systems hat für leichte bis mittelschwere Lasten bis 200 Kilogramm den Großladungsträger Magnum Helium entwickelt. Der in den beiden Höhen 750 und 830 Millimeter erhältliche Behälter funktioniert nach einem einfachen Prinzip: Auf...

mehr...

Bottle Carrier

Pfiffige Flaschen-Träger

Schoeller Arca Systems aus Schwerin hat eine neue Verpackungslösung für PET-Flaschen entwickelt, die optimale Produktpräsentation mit hoher Ergonomie verbindet. Der so genannte Bottle Carrier ersetzt die Schrumpffolien, mit denen Wasserflaschen...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kasto

Vom Ein-Mann-Betrieb zum Global Player

Von Achern in die Welt: In seiner 175-jährigen Geschichte hat sich Kasto zu einem international erfolgreichen Unternehmen entwickelt. Heute hat der Säge- und Lagertechnik-Spezialist rund um den Globus ein engmaschiges Netzwerk aus Niederlassungen...

mehr...
Anzeige

Arbeitssicherheit

Smart gekleidet

„Sehen und gesehen werden“ ist mit Blick auf die Arbeitssicherheit in Warenlagern und in Produktionsstätten ein wichtiger Aspekt. Topsystem bietet daher seine aktuelle Kommissionierweste in der Ausführung einer Warnschutzweste an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Steigtechnik

Hier geht’s hinauf!

Layher ist Ansprechpartner für den sicheren Zugang nach oben: Im Programm sind Fahrgerüste, Leitern und Stege. Zum Steigtechnik-Portfolio gehören zum Beispiel der Maschinentritt 1075 aus Aluminium für Wartungsarbeiten an Maschinen und für die...

mehr...

Geschäftskahr 2018

Umsatzwachstum bei Neolog

Neolog kann im Geschäftsjahr, das sich von April 2018 bis März 2019 erstreckte, ein Umsatzplus von 25 Prozent und mehr als 1.000 Aufträge verzeichnen. Insgesamt wurden mehr als 250 Tonnen Material umgeschlagen und 2.879 Einzellösungen gefertigt.

mehr...