Turmlager Unitower

Turmlager

Lagern und Umschlagen von Langgutmaterial war schon immer eine Domäne des Metall-Sägemaschinen- und Lagertechnik-Spezialisten Kasto. Weit mehr als 1.200 auf der ganzen Welt installierte und meist rund um die Uhr betriebene vollautomatische Langgut- und Blech-Lagersysteme sind Beweis für die Leistungsfähigkeit des südwestdeutschen Maschinenbauers. Für die Lagerung von Langgut, Blechen, Flachprodukten, Werkzeugen und Palettenware in Handwerks-, Industrie- und Metallhandelsbetrieben steht mit dem System Unitower ein modulares und wirtschaftliches Konzept parat. Den Unitower gibt es als Einzel- oder Doppelturm, installierbar als alleinstehende Konstruktion in einer Halle oder mit Decken- und Wand-Elementen verkleidet außerhalb einer Produktionshalle. Es sind Systemhöhen bis 25 Meter möglich, und es können Kassetten oder Lastenträger wie Paletten und Spezialträger für Lasten zwischen eins und fünf Tonnen pro Lagerplatz verwendet werden. Die Turmlager sind für den Automatikbetrieb mit der Kasto-Standardsteuerung EasyControl ausgestattet. Damit wird an einem Touch-Screen einfach das Lagerfach mit der gewünschten Kassette angewählt. Die Lasttraverse fährt dieses Fach an, zieht mittels der tausendfach im Einsatz befindlichen und bewährten Zieh- und Schiebetechnik, die auf der Lasttraverse des Regalbediengeräts befestigt ist, die Kassette oder Palette heraus, fördert sie nach unten und stellt sie dort zur Materialentnahme oder Beladung bereit. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kasto

Vom Ein-Mann-Betrieb zum Global Player

Von Achern in die Welt: In seiner 175-jährigen Geschichte hat sich Kasto zu einem international erfolgreichen Unternehmen entwickelt. Heute hat der Säge- und Lagertechnik-Spezialist rund um den Globus ein engmaschiges Netzwerk aus Niederlassungen...

mehr...

Vernetzung

Die smarte Zukunft der Metallverarbeitung

Digitalisierung und Vernetzung sind auch in der Lager- und Sägetechnik auf dem Vormarsch. Manuelle und voneinander isolierte Prozesse weichen einem durchgängig gesteuerten, intelligenten Materialfluss. Kasto bietet Lösungen für die...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fördertechnik

Abläufe neu durchdacht

Fördertechnik in der Motorblockherstellung. Für mehr Produktionskapazität hat Finoba Automotive den innerbetrieblichen Materialfluss neu gestaltet. Haro hat die Fördertechnik geplant und installiert.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Software

Mehr Bio bei besserem Bestandsmanagement

Damit Waren effizient verteilt werden und frisch in den Filialen eintreffen, setzt Alnatura auf ein automatisiertes Bestandsmanagement mit Logomate von Remira. Die Software koordiniert die Disposition für das Zentrallager in Lorsch sowie für das...

mehr...

Werkstattlager

Platzreserven ausgenutzt

Optimale Übersicht, bequemes Handling und sogar noch einige Platzreserven für die Zukunft: Eine maßgeschneiderte und moderne Regalanlage erleichtert jetzt die Arbeitsabläufe im Wartungs- und Reparaturbetrieb der HPA in Harburg.

mehr...