Sicherheitsklappleiter

Höhensicher auf der Leiter

Bis 6,4 Meter in die Höhe: Alu-Sicherheitsleiter.

Durch Details wie automatisch arretierende Sicherheitsgelenke, robustere Stellgriffe und bedarfsgerechtes Zubehör werden Leitern immer sicherer. Aus gutem Grund, denn das Risiko schwerer Verletzungen bei einem Arbeitsunfall steigt um 400 Prozent, sobald es um Tätigkeiten in der Höhe geht. Auch der Anbieter Euroline setzt bei seinen Steighilfen auf stetige Verbesserungen im Detail. Dabei wird die Multifunktion wird immer wichtiger: Beispielsweise lassen sich moderne Stehleitern ohne Sicherheitseinbußen und mit wenigen Handgriffen zur Anlegeleiter umrüsten oder auf die doppelte Länge ausziehen. Die Alu-Vario-Klappleitern des Anbieters sind solche Verwandlungskünstler: Als Stehleiter sorgen sie für sicheren Stand in einer Höhe von 1,5 bis 3,1 Metern ¿ ganz variabel, denn sie lassen sich über einen Sicherungshebel mit wenigen Handgriffen ausziehen, ohne ihre Stabilität zu verlieren. Innen- und Außenholm sind durch eine leichtgängige Mechanik verbunden. Das funktioniert zu beiden Seiten individuell ¿ so können die Steighilfen auch auf Treppen zum Einsatz kommen. Holmverlängerungen aus dem Zubehör individualisieren die Abmessungen jedes einzelnen Holms ¿ das ist wichtig, wenn die Leiter zum Beispiel auf gewundenen Treppen eingesetzt wird. Ist noch mehr Arbeitshöhe gefragt, wird die Stehleiter mit wenigen Handgriffen zur 6,4 Meter langen, 22-sprossigen Anlegeleiter. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige