Lagertechnik

Sichere Inspektion

Die Seidenader-Gruppe zeigt auf der Interpack neben bereits bekannten Inspektionsmaschinen etliche Neuentwicklungen. Zum Beispiel die erste Hochleistungsmaschine für mittelgroße Produktionschargen zur Inspektion von Parenteralia in Cartridges, Vials und Ampullen. Diese Maschine, die technische Innovationen mit wirtschaftlichen Merkmalen kombiniert, ermöglicht den Kunden eine effiziente Produktinspektion auf einem Level, den sie in diesem Leistungsbereich bisher nicht kannten.

Klein aber fein präsentiert sich daneben das handliche Inspektionsgerät Seidenader VPE zur visuellen Stichprobenkontrol- le von Ampullen, Vials und Fertigspritzen. Mit der VPE können Mitarbeiter der Qualitätssicherung die Art der Defekte am aussortierten Produkt direkt am Auslauf ihrer Inspektionsmaschine überprüfen.


Halle 16/B47

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Regalanlage

Platz für viele Betten

Das Sanitätshaus Müller Betten (SMB) nutzt eine sanierte Halle für die Einlagerung von Krankenhaus-Betten, Matratzen und Einlegerahmen. Von Berger kommt eine doppelstöckige Großfach-Regalanlage mit maßgefertigtem Lasten-Aufzug und drei...

mehr...

Picking

Richtig zugreifen

Eine „Pick-to-light“- und „Put-to-light“-Lösung für Kommissionier- und Montage-Aufgaben in Industrie und Intralogistik stellt Weidmüller vor. Die aufleuchtenden Fachanzeigen führen den Kommissionierer innerhalb eines definierten Arbeitsprozesses...

mehr...
Anzeige

Lagerverwaltungssystem

HRL für Künstlerpapier

Reflex, Hersteller von Spezial- und Künstlerpapier, hat am Standort Düren ein automatisches Hochregallager in Betrieb genommen. In Kombination mit einem Lagerverwaltungssystem (LVS) von S&P Computersysteme ermöglicht dies Reflex in Zukunft neben...

mehr...

Verfahrbare Regalzeilen

Kragarmregale

Für die Lagerung sperriger Güter wird oft mehr Fläche verbraucht, als tatsächlich nötig wäre. Hier bieten sich individuell konzipierte Kragarmregale an zum Beispiel von Lagertechnik Hahn & Groh.

mehr...