Lager und Logistik

Elektronische Kurvenscheiben

zur Bewegungssteuerung ersetzen in der Verpackungstechnik verstärkt mechanische Lösungen. Sie zeichnen sich durch Schnelligkeit, Präzision, Flexibilität, Sicherheit und geringen Verschleiß durch sanftes Beschleunigen sowie kurze Umrüstzeiten aus. Auf diese Eigenschaften kommt es bei Prozessen wie Abfüllen, Verpacken, Verschweißen oder Querschneiden besonders an. Der Servoregler ECS von Lenze ist neben der Kurvenscheiben-Technologie zusätzlich mit der Funktion „Sicher abgeschaltetes Moment“ (EN954-1, Kategorie 3) ausgestattet, bei der die Energieversorgung des Motors sicher unterbrochen wird und die Anlage nach einem Stopp ohne Verzögerung wieder synchron angefahren werden kann. Zum Lieferumfang der ECS-Gerätereihe, die im Leistungsbereich von 1,1 bis 13,4 Kilowatt erhältlich ist und über eine bis zu 3,4-facher Überlastfähigkeit verfügt, gehört das Softwarepacket „Cam“. Dieses enthält neben bereits vorkonfigurierten Kurvenscheibenanwendungen auch frei verschaltbare Funktionsblöcke für individuelle Lösungen. Zusätzlich lassen sich bis zu acht Bewegungsprofile in einer Servo-Achse hinterlegen, was die Umrüstzeiten bei Produktwechseln verkürzt.pe

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Finanzvorstand

Lenze: Dr. Achim Degner wird neuer CFO

Die Lenze-Gruppe hat Dr. Achim Degner (54) als neuen Chief Financial Officer (CFO) gewonnen. Der Finanzexperte wird seine Aufgaben spätestens zum 1. Januar 2019 übernehmen und die Dr. Yorck SchmidGesamtverantwortung für den Bereich Finanzen tragen.

mehr...
Anzeige

Euroblech 2018

Materialfluss in der Blechbearbeitung

Unter dem Leitsatz „we make material flow“ präsentiert sich Remmert auf der Euroblech. Neben bewährten Lösungen zeigt der Automations- und Lager-Systeme-Hersteller Konzepte zur Materialflussoptimierung und Produktivitätssteigerung.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Montageversorgung

Optimierter Milkrun

Für den Landmaschinenhersteller Claas realisierte die französische Viastore-Landesgesellschaft ein automatisches Kleinteilelager (AKL) in Le Mans. Dort entwickeln und bauen 900 Mitarbeiter täglich etwa 55 Traktoren.

mehr...