handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

LagertechnikRetrofit im Hochregallager virtuell getestet

Heitec-Retrofit-Hengstenberg-Hochregallager

Heitec, Artschwager & Kohl und PSI modernisierten und automatisierten das Hochregallager des Nahrungsmittelherstellers Hengstenberg in Bad Friedrichshall im laufenden Betrieb. Dazu testete Heitec vorab Leitsystem sowie die Steuerungs- und Automatisierungstechnik auf Basis von virtuellen Modellen.

…mehr

Schwerlastregalfertigung PROPerfekte Abwicklung

Europas modernste Regalstützen- und Traversen-Fertigung
sep
sep
sep
sep
Schwerlastregalfertigung PRO: Perfekte Abwicklung
Bito hat in Meisenheim ein integriertes Fertigungszentrum für die Herstellung von Regalstützen, Traversen und Bauteilen der neuen Palettenregalfamilie PRO eröffnet.

Der mittelständische Spezialist für Lagertechnik und Kunststoffbehälter Bito setzt auf die konzentrierte Fertigung am Standort Deutschland. Zwar gibt es seit 2007 auch in Indien eine Fertigung für Metallprodukte, die Produktion von Regaltechnik beschränkt sich hier allerdings auf regionale Märkte in Südostasien. Dass Metall- und Kunststoffteile in großem Umfang bis heute im Hochlohnland Deutschland rationell und wirtschaftlich hergestellt werden können, zeigt das Unternehmen in den beiden Produktionswerken Meisenheim (Metallverarbeitung) und Lauterecken (Kunststoffverarbeitung). Beide Standorte erleben einen stetigen Ausbau in Technologie und Produktivität. Dafür steht auch die neue Produktionshalle in Meisenheim: Sie wurde speziell für die Herstellung der neuen Palettenregalfamilie PRO erstellt und ausgerüstet. Die Anlage ist Resultat der stetigen Entwicklung der Firma vom Komponenten- und Systemanbieter zum Komponenten- und Systemhersteller mit höchstmöglicher Fertigungsintensität. Aus ihr ergibt sich eine reproduzierbar hohe Produktqualität sowie eine hohe Leistungs-, Liefer- und Servicequalität. Bei der Produktion des neuen Schwerlastregals PRO entstehen die Bauteile innerhalb des neuen Produktionsablaufs ab Coil und verlassen als montagefertige Komponenten kommissioniert den Werkplatz Meisenheim.

Anzeige

Vollautomatische Fertigung

Herz der neuen Produktionszentrale sind die Profilieranlagen sowie und Stanz- und Umformmaschinen für die Regalstützen, die Traversen und die dazugehörigen Komponenten, etwa die Hakenlaschen. Die Produktion der Bauteile erfolgt entsprechend der Auftragseingänge flexibel und demnach chargenweise in bestimmten Losgrößen weitgehend automatisiert – ab Coil bis zur Palettierung der fertig beschichteten Stützen und Traversen. Für die Herstellung der Regalstützen und der Traversen ist je eine Profilieranlage des italienischen Spezialisten Gasparini im Einsatz. Die Coils werden zunächst auf so genannte Wendehaspeln aufgesetzt und von dort sukzessive abgerollt. Für einen durchgängigen Arbeitsprozess sind an den Haspeln Bandenden-Schweißvorrichtungen installiert. Nach dem Abrollen des Coilbandes erfolgt ein Richtvorgang; erst dann wird der Blechstreifen einem separat zuschaltbaren Stanzautomat für zusätzliche Lochungen nach Kundenbedarf beziehungsweise der Profilieranlage zugeführt. Die profilierten Stützen und Traversen werden durch in der Anlage integrierten fliegenden Sägen auf die richtige Länge gebracht. Danach erfolgt in weiteren Stationen die Komplettierung durch Verschweißen der Profile beziehungsweise durch Anschweißen von Laschen. Im Finishbereich werden die Teile zunächst gepuffert oder gleich gereinigt, pulverbeschichtet, eingebrannt, abgekühlt und schließlich palettiert. PR/pb

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Bito-TEC4MED_Gruender

Intelligente KühllösungenBito steigt bei Kühlbox-Start-up ein

Bito Campus und die Beteiligungsmanagement Gesellschaft Hessen (Hessen Kapital I) investieren in einer Seed-Finanzierungsrunde einen siebenstelligen Betrag in das Start-up Tec4Med Lifescience, das intelligente Kühllösungen für Transport und Lagerung entwickelt.

…mehr
News: Bito fokussiert dynamische Lagerung

NewsBito fokussiert dynamische Lagerung

Auf der Cemat Russia vom 24. bis 27. September 2013 in Moskau präsentiert Bito aus Meisenheim gemeinsam mit seinem russischen Partner Fabs Logistic seine Beratungskompetenz für Lagerkonzepte sowie innovative Produkte und Systeme.

 

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Heitec-Retrofit-Hengstenberg-Hochregallager

LagertechnikRetrofit im Hochregallager virtuell getestet

Heitec, Artschwager & Kohl und PSI modernisierten und automatisierten das Hochregallager des Nahrungsmittelherstellers Hengstenberg in Bad Friedrichshall im laufenden Betrieb. Dazu testete Heitec vorab Leitsystem sowie die Steuerungs- und Automatisierungstechnik auf Basis von virtuellen Modellen.

…mehr
Klinkhammer-Rabenhorst

WMS KlinkwareNeue Software für Rotbäckchen

Zur Optimierung der Logistikprozesse bei Rabenhorst hat Klinkhammer das Zentrallager und das Außenlager an die neue Warehouse Management Software Klinkware angebunden. Ziel ist die Digitalisierung der Prozesse und die Verwaltung aller Logistikstandorte in einer Software.

…mehr
Eisele_Neues_Gebaeude

Neuer Standort bezogenAlles elektronisch bei Eisele

Aus zwei Standorten wird einer: Zum Stichtag 4. Juni zogen rund die Hälfte der rund 160 Eisele-Mitarbeiter in den neuen Stammsitz in der Lise-Meitner-Straße in Waiblingen. Mit dem Umzug optimiert das Unternehmen sowohl die Geschäftsprozesse als auch die internen Logistik- und Produktionsprozesse.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige