Lagertechnik

Butt: Rampe statt Straße

Butt: Rampe mit 45 Tonnen Tragkraft.

An einen führenden Hersteller für Straßenfertiger lieferte Butt eine spezielle Rampe. Sie zeichnet sich durch eine besonders hohe Tragkraft von 45 Tonnen aus und dient dazu, die extrem schweren Straßenfertiger auf Lkw, mit unterschiedlichen Ladehöhen, zu verladen. Dazu wurde eine elektromechanische Höhenverstellung integriert, die es erlaubt, die Rampe schnell an die gewünschte Höhe anzupassen. Dank der großen Fahrbreite von 3.500 Millimeter lassen sich alle unterschiedlichen Maschinengrößen zeitsparend und sicher auf auf die Transporter bringen. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Material handling

Richtig an der Rampe

Dr. Malek Software stellt mit M-WebBooking erstmals eine webbasierte Lösung zum Reservieren und Planen von optimierten Zeitfenstern an Rampen vor. Dadurch können vor allem die Wartezeiten von Lkw und Fahrern während der Be- und Entladung erheblich...

mehr...

Mobile Verladerampe

Absturz ausgeschlossen

Von Butt kommt eine ganz besonders entwickelte mobile Verladerampe in ihrer neuesten Ausführung. Um den Verladeprozess zu beschleunigen und noch sicherer zu machen, wurde eine Elektro-hydraulische Vorschubbrücke von Butt in eine mobile Verladerampe...

mehr...

Mobile Verladerampe

Mobil und wendig

Die mobile Verladerampe von Butt ist eine häufig verwendete Verladerampe zur Be- und Entladung von Lkw und Containern. Durch die mittig angeordnete Schwimmachse lasse sich die Verladerampe optimal verfahren und benötige während des Rangierens nur...

mehr...
Anzeige
Anzeige