Lagertechnik

Schnell abgefüllt

Feige Filling zeigt Neu- und Weiterentwicklungen und stellt technologische Kompetenz unter Beweis. Beachtung wird die Präsentation der vollautomatischen Plug & Fill-Anlage Typ 34 für Eimer und Kanister finden. Hier kommt die vom Unternehmen selbstentwickelte und patentierte Produktstromregelung zum Einsatz, die im Zusammenspiel mit der Produktpumpe die Abfüllzeiten auf ein Minimum reduziert. Außerdem präsentiert der Hersteller die Fassfüllmaschine Typ 33 für die Befüllung von Stahl- und Kunststofffässern. Sie ist mit geringem Installationsaufwand in Betrieb zu nehmen.

Halle 12/D08/E07

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fördertechnik

Abläufe neu durchdacht

Fördertechnik in der Motorblockherstellung. Für mehr Produktionskapazität hat Finoba Automotive den innerbetrieblichen Materialfluss neu gestaltet. Haro hat die Fördertechnik geplant und installiert.

mehr...
Anzeige

Software

Mehr Bio bei besserem Bestandsmanagement

Damit Waren effizient verteilt werden und frisch in den Filialen eintreffen, setzt Alnatura auf ein automatisiertes Bestandsmanagement mit Logomate von Remira. Die Software koordiniert die Disposition für das Zentrallager in Lorsch sowie für das...

mehr...

Werkstattlager

Platzreserven ausgenutzt

Optimale Übersicht, bequemes Handling und sogar noch einige Platzreserven für die Zukunft: Eine maßgeschneiderte und moderne Regalanlage erleichtert jetzt die Arbeitsabläufe im Wartungs- und Reparaturbetrieb der HPA in Harburg.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Maschinenschutztor

Smart-Logistik-Tor

Den Namen EFA-SRT MS USD hat Efaflex seinem neuen Maschinenschutztor gegeben. Es wurde im Rahmen der Logimat erstmals ausgestellt und als Prototyp gezeigt. Das Tor in lässt sich in vollautomatisierte Prozesse und intelligente Systeme integrieren.

mehr...