Regalbediengeräte

Die Bremsenergie nutzen

Die Brems- energie nutzen

Neue Regalbediengeräte der Firma psb speisen die beim Bremsen entstehende Energie ins Versorgungsnetz zurück. Herkömmliche Bediengeräte bremsen mithilfe von Bremswiderständen, welche die Bewegungsenergie in nicht nutzbare Wärme umwandeln. Der Pirmasenser Hersteller hingegen setzt bei seinen Regalbediengeräten Servomotoren mit hohem Wirkungsgrad ein, die zusammen mit entsprechenden Komponenten der Leistungselektronik die beim Verzögern der Antriebsachsen entstehende Energie in verwertbare elektrische Energie umwandeln. Diese kann sofort andere Geräte und Maschinen antreiben.

Die Ersparnis macht sich bei den Betriebskosten merkbar, denn Regalbediengeräte beschleunigen und bremsen ständig, sowohl in der Längs- als auch in der Hubachse. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kommissioniersysteme

Shuttle der vierten Generation

Besucher können auf der Messe das neue Shuttle Variosprinter der vierten Generation von psb intralogistics in Augenschein nehmen. Mit dem Hochleistungs-Kommissioniersystem rotapick und dem psb Taschensorter als passende Ergänzung präsentiert das...

mehr...

Kommissioniersystem

Picken und puffern

Kostenreduktion, Zeiteffizienz und vereinfachte Abläufe sind wichtig in der Warenkommissionierung. Mit dem Hochleistungs-Kommissioniersystem Rotapick von psb intralogistics aus Pirmasens sind je Arbeitsplatz Kommissionierleistungen von mehr als...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Arbeitssicherheit

Smart gekleidet

„Sehen und gesehen werden“ ist mit Blick auf die Arbeitssicherheit in Warenlagern und in Produktionsstätten ein wichtiger Aspekt. Topsystem bietet daher seine aktuelle Kommissionierweste in der Ausführung einer Warnschutzweste an.

mehr...
Anzeige

Steigtechnik

Hier geht’s hinauf!

Layher ist Ansprechpartner für den sicheren Zugang nach oben: Im Programm sind Fahrgerüste, Leitern und Stege. Zum Steigtechnik-Portfolio gehören zum Beispiel der Maschinentritt 1075 aus Aluminium für Wartungsarbeiten an Maschinen und für die...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Geschäftskahr 2018

Umsatzwachstum bei Neolog

Neolog kann im Geschäftsjahr, das sich von April 2018 bis März 2019 erstreckte, ein Umsatzplus von 25 Prozent und mehr als 1.000 Aufträge verzeichnen. Insgesamt wurden mehr als 250 Tonnen Material umgeschlagen und 2.879 Einzellösungen gefertigt.

mehr...