handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

LagertechnikRetrofit im Hochregallager virtuell getestet

Heitec-Retrofit-Hengstenberg-Hochregallager

Heitec, Artschwager & Kohl und PSI modernisierten und automatisierten das Hochregallager des Nahrungsmittelherstellers Hengstenberg in Bad Friedrichshall im laufenden Betrieb. Dazu testete Heitec vorab Leitsystem sowie die Steuerungs- und Automatisierungstechnik auf Basis von virtuellen Modellen.

…mehr

Regalbedien-TechnologieSchneller Zugriff im AKL

sep
sep
sep
sep
Regalbedien-Technologie: Schneller Zugriff im AKL

Gebhardt hat eine innovative Regalbedien-Technologie zur Steigerung von Geschwindigkeit und Effizienz beim Zugriff auf Behälter-Fächer in einem Hochregallager vorgestellt. In der Lagergasse sorgt die Neuigkeit des Sinsheimer Herstellers für Tempo und Effizienz bei Storage und Retrieval der Behälter von maximal 100 Kilogramm. Auf einem Hubbalken aus Aluminiumprofilen, der über die gesamte Lagergassenlänge zwischen zwei Türmen für die vertikale Bewegung sorgt, transportiert ein Verfahrwagen mit Lastaufnahmemittel (LAM) das Fördergut zu oder von den Regalfächern. Das LAM – ein Teleskoptisch mit Riemenförderer – wird zum gesuchten Lagerfach verfahren, deponiert oder holt einen oder zwei Behälter. Der Hubbalken führt die vertikale Bewegung zwischen den Regalebenen aus, der Verfahrwagen mit LAM bewegt die Behälter horizontal zu den Regalfächern oder der nächsten Position – zum Beispiel zum Arbeitsplatz in der Ebene Null oder zum Fach, aus dem ein Behälter geholt werden soll. Diese Regalbedientechnologie mit Hubbalken, Verfahrwagen und Lastaufnahmemittel sorgt für schnellen Zugriff auf Behälter und Kartons in automatischen Kleinteile-Lagern. Wenn Regalfächer individuell angesprochen werden müssen, um Behälter oder Kartons zu holen oder zu deponieren, spielt das System seine Vorzüge aus. Die kompakte Bauweise hat zusätzlich bei engen Raumverhältnissen große Vorteile. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Gebhardt: Der StoreBiter gewinnt an Leistung

NewsGebhardt: Der StoreBiter gewinnt an Leistung

Um den steigenden Ansprüchen der Kunden gerecht zu werden, erweitert Gebhardt mit dem StoreBiter 300 OLS sein Shuttle-Programm um ein besonders leistungsstarkes neues Shuttlesystem für Behälter, Kartons und Tablare.

…mehr

NewsGebhardt Fördertechnik kräftig gewachsen

Lagertechnik und Systementwicklung ausgebaut - Belegschaft auf 230 erweitert

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Heitec-Retrofit-Hengstenberg-Hochregallager

LagertechnikRetrofit im Hochregallager virtuell getestet

Heitec, Artschwager & Kohl und PSI modernisierten und automatisierten das Hochregallager des Nahrungsmittelherstellers Hengstenberg in Bad Friedrichshall im laufenden Betrieb. Dazu testete Heitec vorab Leitsystem sowie die Steuerungs- und Automatisierungstechnik auf Basis von virtuellen Modellen.

…mehr
Klinkhammer-Rabenhorst

WMS KlinkwareNeue Software für Rotbäckchen

Zur Optimierung der Logistikprozesse bei Rabenhorst hat Klinkhammer das Zentrallager und das Außenlager an die neue Warehouse Management Software Klinkware angebunden. Ziel ist die Digitalisierung der Prozesse und die Verwaltung aller Logistikstandorte in einer Software.

…mehr
Eisele_Neues_Gebaeude

Neuer Standort bezogenAlles elektronisch bei Eisele

Aus zwei Standorten wird einer: Zum Stichtag 4. Juni zogen rund die Hälfte der rund 160 Eisele-Mitarbeiter in den neuen Stammsitz in der Lise-Meitner-Straße in Waiblingen. Mit dem Umzug optimiert das Unternehmen sowohl die Geschäftsprozesse als auch die internen Logistik- und Produktionsprozesse.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige