handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Lagertechnik> Vernetzung von Produktion und Lager

WMS KlinkwareNeue Software für Rotbäckchen

Klinkhammer-Rabenhorst

Zur Optimierung der Logistikprozesse bei Rabenhorst hat Klinkhammer das Zentrallager und das Außenlager an die neue Warehouse Management Software Klinkware angebunden. Ziel ist die Digitalisierung der Prozesse und die Verwaltung aller Logistikstandorte in einer Software.

…mehr

Prolag World vernetzt Produktion und LagerVernetzung von Produktion und Lager

sep
sep
sep
sep
Prolag World vernetzt Produktion und Lager: Vernetzung von  Produktion und Lager

Den Entwicklern der Fürstenfeldbrucker Softwareschmiede CIM ist es gelungen, mit dem Kanban-Monitor des internetbasierten Warehouse-Management-Systems (WMS) Prolag World Produktionsanlagen nach dem klassischen Pull-Prinzip zu steuern. Produziert wird, wenn Bedarf vorhanden ist. Durch die grafische Darstellung der aktuellen Bestände und Bedarfe bekommt der Lagerleiter ein Werkzeug an die Hand, mit dem eine optimale Auslastung der Produktionsmaschinen erreicht wird. Über eine leicht verständliche Balkenansicht führt der Kanban-Monitor mithilfe eines Ampelsystems den Mitarbeiter. Je nach aktuellem Ist-Bestand – angezeigt als schwarzer Balken – bestimmt der Kanban-Monitor, was und wie viel an der Maschine produziert werden muss. Sobald der Mindestbestand unterschritten ist, signalisieren rote Balken, dass sofort produziert werden muss. In einer weiteren Spalte wird die exakte Auftragsmenge angezeigt. Balken im gelben Bereich stellen es dem Mitarbeiter frei, ob produziert wird oder nicht. Balken im grünen Bereich signalisieren, dass genügend Waren vorhanden sind. Die zu produzierende Auftragsmenge pro Artikel wird im System nach einem bestimmten Algorithmus in Abhängigkeit vom Mindest- und Maximalbestand ausgerechnet. up

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsWMS steuert Müsli

Mit der Einführung des Warehouse-Management-Systems Prolag World von CIM setzen die Hahne Mühlenwerke eine EU-Verordnung um.

…mehr
News: CIM realisiert Warehouse-Management-System für Doppstadt

NewsCIM realisiert Warehouse-Management-System für Doppstadt

Doppstadt stellt Maschinen und Anlagen im Sinne der Umwelt her

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Klinkhammer-Rabenhorst

WMS KlinkwareNeue Software für Rotbäckchen

Zur Optimierung der Logistikprozesse bei Rabenhorst hat Klinkhammer das Zentrallager und das Außenlager an die neue Warehouse Management Software Klinkware angebunden. Ziel ist die Digitalisierung der Prozesse und die Verwaltung aller Logistikstandorte in einer Software.

…mehr
Eisele_Neues_Gebaeude

Neuer Standort bezogenAlles elektronisch bei Eisele

Aus zwei Standorten wird einer: Zum Stichtag 4. Juni zogen rund die Hälfte der rund 160 Eisele-Mitarbeiter in den neuen Stammsitz in der Lise-Meitner-Straße in Waiblingen. Mit dem Umzug optimiert das Unternehmen sowohl die Geschäftsprozesse als auch die internen Logistik- und Produktionsprozesse.

…mehr
Der Pickpal ist ein kollaborativer Roboter

Pick-RoboterButler mit KI

Grey Orange ist mit seiner autonomen Kommissionierlösung, dem Butler Pickpal, in die Beta-Phase gestartet. Er soll die Zeitdauer von Bestellabwicklungen reduzieren.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige