ProfiPack

Altkartonagen ganz luftig

Wo immer sich Altkartonagen türmen, lohnt sich der Einsatz der ProfiPacks von HSM. Denn die kompakten Schneidegeräte verwandeln diese Abfälle im Handumdrehen in Kartonmatten, die sich als Verpackungspolster vielseitig verwenden lassen. Der Anwender macht damit einen zweifach guten Schnitt: Er spart sich den Zukauf von Packmitteln und senkt die Entsorgungskosten. Die Handhabung des Verwandlungskünstlers ist ein Kinderspiel: Die ausgedienten Kartonagen werden einfach in den Einführschlitz geschoben, von den Messerwalzen eingezogen und zu einer Kartonmatte mit luftiger Maschenstruktur verarbeitet. Dabei wird die Wellpappe nicht nur perforiert, sondern durch die Spezialschneidwellen auch aufgepolstert und im gleichen Arbeitsgang auf die gewünschte Breite zugeschnitten. Das Ergebnis ist ein vielseitig verwendbares Verpackungsmaterial, mit dem sich empfindliche Produkte sicher einbetten und vor Beschädigungen auf dem Transportweg schützen lassen – hergestellt zum Nulltarif mit dem ProfiPack 400 oder dem ProfiPack 425 von HSM. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ballenpresse

Entleerung großer Müllbehälter

Die kompakte horizontale Ballenpresse HSM HL 7009 MGB, mit einer Presskraft von 700 Kilonewton, ist für die Entleerung von mit Kartonagen oder Folien gefüllten Müllgroßbehältern konzipiert, die über 1 mal 1.100 Liter oder 2 mal 240 Liter...

mehr...

Ballenpresse

Die Verpackung muss weg

HSM zeigt die vertikale Ballenpresse HSM-V-Press 860 plus B. Dank der breiten Einfüllöffnung von 1.500 Millimeter produziert sie große, hochverdichtete Ballen aus Kartonage oder Folie, die ohne weiteres Umpressen vermarktungsfähig seien.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Paketverteilzentrum

Beumer liefert Sortieranlage

Hermes UK Midlands hat im englischen Rugby nach eigenen Angaben Europas größtes Paketverteilzentrum errichtet. Täglich sollen hier mehr als eine Million Pakete sortiert werden. Dafür hat die Beumer Group nun eine dritte Sortieranlage geliefert....

mehr...

Warehouse-Management

Neubau für Industrie 4.0

Netzsch hat seine neue Produktionshalle mit einem SAP-Warehouse-Management ausgestattet. Das optimiert den Ablauf aller logistischen Prozesse in der Fertigung und das Unternehmen kann flexibel auf Nachfrageschwankungen reagieren.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Regalbediengeräte

Bedient bis 18 Meter

Mit dem Mustang E+ präsentiert TGW, Spezialist im Miniload-Bereich, jetzt die neueste Entwicklungsstufe seiner Regalbediengeräte. Er bietet eine hohe Fahr- und Hubleistung und eignet sich für den Einsatz auch in mehrstöckigen Anlagen.

mehr...

Lagermodernisierung

Retrofit rund ums Rad

Klinkhammer modernisiert für Messingschlager das Hochregal- und Kleinteilelager für Komponenten rund ums Fahrrad. Neben zusätzlichen Regalgassen und einem neuen Kommissionierbereich wird auch die Steuerungs- und Lagerverwaltungs-Software...

mehr...