Lager und Logistik/Verpackungen

Das Auge kauft mit

Was beim Essen durchaus seine Berechtigung hat ist auch für Verpackungen nicht unbedingt von der Hand zu weisen. Am Point-of-sale (zum Beispiel der Supermarktkasse) kann die richtige Verpackung ein Erfolgsfaktor für Produkte sein. Durch die zunehmende Sortimentsbreite/-tiefe bei sinkenden Stückzahlen je Artikel ist es sinnvoll die Präsentationsflächen im Handel optimal zu Nutzen. Neben der traditionellen Schutz- und Transportaufgabe spielt sie bei der Informations-, Werbe und Nutzenfunktion eine immer wichtigere Rolle. Das Verpackungssystem der Firma Strubl, Wendelstein, verbindet die Vorteile vorkonfektionierter Beutel mit einer flexiblen, halb-automatischen Maschine und verringert den Widerspruch zwischen attraktivem Design und Rationalisierung des Verpackungsprozesses. Den traditionellen Lösungen: Pappreiter-Beutel, Blisterumhüllungen oder Form-Fill-and-Seal (FFS)- Technologie stellen die Wendelsteiner einen neuen Trend gegenüber. Umweltfreundlichkeit durch Einstoffmaterialien, optimierte Präsentationsflächen durch Reduktion der Größen, kurze Rüstzeiten und Flexibilität durch das Formatspektrum vorkonfektionierter Beutel sind die Vorteile dieses Systems. Zusätzlich vermeidet ein integrierter Thermotransferdrucker weiteres Labeling und eine einfache Bedingung sowie nahezu wartungsfreier Betrieb runden das Angebot der Verpackungsspezialisten ab. Es kann sowohl Hängebeutel mit spezialverstärkter Kopfleiste für hochwertige Verkaufsverpackungen als auch einfache Servicekartons verarbeiten. Für jeden Einsatzzweck ist es hinsichtlich Beutel und Maschine optimal zu konfigurieren. Starten Sie in die Welt der Emballagen und fordern Sie weitere Informationen über die Kennziffer an. ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Verpackungstechnik

Baumarkt

Von der Dichtung bis zur Axt hängen im Baumarkt fast alle Waren an Kragarmen, in Beuteln verpackt. Für solche Anwendungen hat sich nun ein Verpackungssystem etabliert, das ohne die herkömmlichen Pappreiter auskommt.

mehr...

Optimierungs-Tool

Zwei Themen im Fokus

Die Logistikexperten von IWL setzen auf der Logimat die beiden Themen Retourenmanagement und Logistik-Benchmarking auf die Tagesordnung. Die Berater zeigen Möglichkeiten zur optimalen Retourenabwicklung auf.

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...
Anzeige

Regalsysteme

Bewährtes trifft Zukunft

META rückt neben der bewährten Regaltechnik verstärkt Zukunftsthemen in den Fokus des Messeauftritts. Nicht zuletzt durch den Eintritt in das Digital.Hub Logistics am Fraunhofer Institut in Dortmund arbeitet der Lagertechnikspezialist an der...

mehr...

Logistiksoftware

Supply Chain vernetzen

Ehrhardt + Partner-Gruppe (EPG) stellt den intelligenten Logistics Control Tower LFS.timesquare erstmals dem Publikum einer internationalen Fachmesse vor. Der LFS.timesquare ist ein intelligenter Logistics Control Tower, in dem sich sämtliche...

mehr...

Kleinteilelager

Die Sportausrüstung kommt automatisch

Für das E-Commerce Unternehmen Sport Okay in Innsbruck hat Hörmann ein vollautomatisches Kleinteilelager entwickelt. Mit dem Autostore-Konzept finden 55.000 Behälter Platz und 44 Roboter sorgen für rund 336 Einlagerungen und Retouren sowie 8.000...

mehr...

Steigtechnik

Sicher arbeiten in Industrie 4.0

Moderne Produktions- uns Wartungsanlagen müssen intelligent, effizient und erweiterbar sein. Günzburger Steigtechnikanlagen sorgen dafür, dass die Effizienzsteigerung nicht auf Kosten der Arbeitssicherheit erfolgt.

mehr...