handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Phoenix R-1,0, fahrerloses DreiradfahrzeugDer Suppen-Phoenix

sep
sep
sep
sep
Phoenix R-1,0, fahrerloses Dreiradfahrzeug: Der Suppen-Phoenix

Drei fahrerlose Transportsysteme (FTS) vom Typ Phoenix R-1,0 sind bei Knorr bei der Verladung von Fertigsuppen beschäftigt. Die Fahrzeuge bewegen auf einer Strecke von 85 Metern im Dreischichtbetrieb palettierte Dosensuppe von der Palettierung zum Versand, wo sie die Ware auf Einschleusrollenbahnen für die automatische Lkw-Verladung absetzen. Die Paletten dürfen bis 1.000 Kilogramm wiegen. Geführt werden die Phoenixe per Magnetnavigation. Die von MLR System gelieferten FTS bewegen sich mit einer Geschwindigkeit von 1,5 Metern pro Sekunde und suchen selbstständig ihre Ladestation auf, wenn der Batteriezustand es erfordert. Dort erhalten sie dann von Hand eine geladene Wechselbatterie und weiter geht‘s: Es ist noch Suppe da, die verladen werden will. (ko)

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

FTS von bei Deutz

Fahrerlose Transportsysteme im PrüffeldFTS-Tausch im Eiltempo

Erneut hat der FTS-Spezialist MLR bei Deutz im Werk Köln-Porz innerhalb kürzester Zeit ein Fahrerloses Transportsystem reibungslos und pünktlich verwirklicht.

…mehr
News: MLR: Wechsel in der Chefetage

NewsMLR: Wechsel in der Chefetage

Im Jubiläumsjahr gab es bei MLR Systems ein Wechsel in der Geschäftsführung. Der bisherge Gesellschafter und Chef Kurt Krause schied aus. An der Spitze steht nunmehr Wolf-Peter Hoppe.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Dematic-Neovia-Schaeffler

Ersatzteilzentrum für SchaefflerDematic zieht Großauftrag an Land

Dematic hat mit Neovia Logistics einen Vertrag über die Automatisierung eines Montage- und Verpackungszentrums unterzeichnet. In Sachsen-Anhalt entsteht eines der größten und modernsten Ersatzteilzentren für die Auftragsabwicklung des Unternehmensbereichs Automotive Aftermarket von Schaeffler. 

…mehr
Mit digitalisierten Prozessen erhöht Jäger Direkt in seinem Lager die eigene Effizienz. (Bild: Jäger)

WLAN-gestütztes Warenwirtschafts- und...Ende der Zettelwirtschaft

Am neuen Standort von Jäger Direkt in Heppenheim hat der mittelständische Elektrotechnikhersteller und -händler die digitale Ära eingeläutet.

…mehr
Kardex_Mlog_Amica_Regalbediengeraet

Rekord mit KardexAmica baut höchstes Lager in Polen

In Wronki hat der Hausgerätehersteller Amica zusammen mit Kardex Mlog das höchste Hochregallager in Polen – zugleich eines der größten seiner Art in ganz Europa – in Betrieb genommen. Im Zentrum stehen fünf doppelsäulige MTwin-Regalbediengeräte mit zweifachem, doppelttiefen Lastaufnahmemittel und einer Höhe von mehr als 45 Metern. 

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige