Palettenlösungen

Paletten für Hochregale und den Export

Der Verpackungsmittelhersteller ratioform erweitert sein Paletten-Sortiment. So gibt es jetzt hochregallagerfähige Kunststoff-Paletten, die im Regal bis zu 200 Kilogramm tragen können. Kunststoff-Einwegpaletten bietet die Plieninger Firma jetzt auch in einer Light-Version an. Durch ihr geringes Gewicht sparen diese Paletten Frachtkosten. Ebenfalls neu im Sortiment sind kostengünstige Einwegpaletten aus Vollholz. Diese kammergetrockneten Ladungsträger tragen den IPPC-Stempel, sind also exportgeeignet. Außerdem besitzen sie Lebensmittelqualität. Der Transporteur kann von allen Seiten unterfahren. cm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Luftfrachtkarton

Schotten sind dicht

Luftfrachtsendungen müssen gemäß Verordnung des Luftfahrt-Bundesamtes in besonderer Weise gegen unbefugte Zugriffe geschützt sein. Wer als „Bekannter Versender“ zugelassen werden will, benötigt manipulationssichere Transportverpackungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Neues Lager macht Schule

„Jetzt kommt Kurth …“ ist bundesweiter Ausstatter von Kindergärten, Schulen und Tagesmüttern mit pädagogischem Material. Am neuen Firmenstandort in Mönchengladbach ist ein größeres Lager realisiert worden; die Kennzeichnung der Lagerplätze hat Onk...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Intralogistik

Viele Palettentypen, ein Hochregallager

Die Planung von Hochregallagern ist eine logistische Herausforderung. Vor allem, wenn unterschiedliche Palettentypen in großer Höhe und mit hoher Tragfähigkeit eingelagert werden sollen. CTkv– als Investor von RIA-Polymers– und Schöler Fördertechnik...

mehr...