Pack&Move

Neu verpackt

Drei in einer: Pack&Move hat Verpackung und Logistik im Fokus
Die Halle 3 des Messezentrums Basel. (Foto: Messe Schweiz)
Die Premiere steht an: Vom 18. bis zum 21. November 2008 öffnet im Messezentrum Basel erstmals die neue Fachmesse rund um Verpackungstechnik und integrierte Logistiklösungen ihre Tore. Die Messe Schweiz führt drei bisher getrennte Veranstaltungen unter einem Dach zusammen.

Aussteller und Besucher erhalten damit einen umfassenden branchen- und anwenderorientierten Überblick. Der Name der Fachmesse – Pack&Move – ist zugleich ihr Programm. Sie dreht sich um die Themenbereiche Verpackungstechnik und integrierte Logistiklösungen. Die Messe führt die drei ehemaligen Logistik- und Verpackungsmessen Mavex, Staplex und Xchain zusammen. Das neue Messekonzept wurde in enger Zusammenarbeit mit dem Messebeirat erarbeitet, dem 20 der renommiertesten Aussteller angehören.

Mit dem Konzept geht der Veranstalter, die Messe Schweiz, neue Wege: Der Branchenfokus der Fachmesse erleichtert Ausstellern die zielgruppengerechte Präsentation ihres Angebots – ausgerichtet auf die Bereiche Nahrungsmittel, Pharma, Fertigungstechnik oder Versandhandel und E-Commerce. Besucher finden Anbieter durch unterschiedliche, den Branchen angepasste Hallenpläne schneller und gezielter. Eine enge Abstimmung mit den Ausstellern stellt sicher, dass Besucher vor und auch während der Messe anwender- sowie branchenbezogene Informationen abrufen können.

Anzeige

Das Rahmenprogramm mit dem integrierten Forum „Logistics talks“ als zentrales Element bietet Besuchern einen zusätzlichen Mehrwert. Namhafte Referenten aus der Verpackungs- und Logistikwelt sprechen über branchenbezogene Lösungen rund um die gesamte Prozesskette.
Um Ausstellern künftig einen verlässlichen Herbsttermin für die Themen Verpackung und Logistik anzubieten, arbeitet die Messe Schweiz in einer Working Partnership mit der Messe Nürnberg zusammen, dem Veranstalter des Messetrios FachPack+PrintPack+LogIntern. Die Pack&Move findet ab 2008 jeweils in den FachPack-freien Jahren statt. PR/pb

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Euroblech 2018

Materialfluss in der Blechbearbeitung

Unter dem Leitsatz „we make material flow“ präsentiert sich Remmert auf der Euroblech. Neben bewährten Lösungen zeigt der Automations- und Lager-Systeme-Hersteller Konzepte zur Materialflussoptimierung und Produktivitätssteigerung.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Montageversorgung

Optimierter Milkrun

Für den Landmaschinenhersteller Claas realisierte die französische Viastore-Landesgesellschaft ein automatisches Kleinteilelager (AKL) in Le Mans. Dort entwickeln und bauen 900 Mitarbeiter täglich etwa 55 Traktoren.

mehr...

Liftsteuerung

Visuelles Bedienen

Mit Picture Control von Hänel soll der Anwender sein Lager im Blick behalten. Eine im Lift integrierte Kamera erfasst alle Lagerbewegungen. Hänel Soft Picture verwaltet neben allen Lagerdaten auch die Containerbilder.

mehr...

Lagerverwaltungssoftware

Die fixe Lösung

Dematic hat eine verbesserte Ware-zur-Person Kommissionierlösung eingeführt. Die modulare und schlüsselfertige Lösung sorgt für eine genaue Verwaltung des Lagerbestands und liefert die Artikel schnell an den Kommissionierer.

mehr...