Motorenprüfbühne

Treppe zum Motor

Zum zweiten Mal hat Günzburger Steigtechnik die MTU-Tochter Tognum, Hersteller von Großdieselmotoren, mit einer mehrteiligen, elektrisch verstellbaren Arbeitsbühne ausgestattet. MTU setzt die jetzt gelieferte Bühne des bayerischen Herstellers an einem seiner Motoren-Prüfstände in der Serienmontage im Werk in Friedrichshafen ein. Die über 4,60 Meter lange und drei Meter hohe Hauptarbeitsbühne ist komplett fahrbar und besteht aus zwei Teilen, wobei eine Plattform knapp über drei Meter lang ist, die zweite Plattform misst 1,50 Meter. Beide Arbeitsbereiche sind 1,05 Meter breit und können jeweils in der Höhe zwischen einem und 1,90 Meter verfahren werden. Um das Arbeiten bequemer und sicherer zu machen, wurde an der größeren Plattform eine 150 Millimeter tiefe und schwenkbare Plattformverbreiterung angebracht. Das ermöglicht eine individuelle und nahezu spaltfreie Anpassung der Plattform an die unterschiedlichen Motortypen. Auf der gegenüberliegenden Seite der fahrbaren Hauptbühne befindet sich am neuen Motorenprüfstand eine fest an der Hallenwand und im Boden verankerte Plattform, die ebenfalls 4,60 Meter lang ist und sich genauso in der Höhe verfahren lässt. Über Bedienpulte können die Motorenprüfer die Bühnenteile bequem in die jeweils gewünschte Höhe verfahren. Der Aufstieg auf die Plattformen erfolgt über Treppen, die sich um 90 Grad schwenken und ein- und ausklappen lassen. Die Sonderkonstruktion aus korrosionsbeständigem Aluminium hat interessante Details: In die fest installierte Arbeitsbühne sind Plattformverbreiterungen integriert, die sich elektromotorisch an der Längsseite um bis zu 400 Millimeter ausfahren lassen – das ermöglicht den Technikern ein direktes Andocken an den Motor und ein sicheres Arbeiten mit Spaltmaß null. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Rutschhemmende Trittauflage

Mit sicherem Gefühl nach oben

In öliger, staubiger oder feuchter Arbeitsumgebung schätzen Anwender Leitern mit dem Belag „Clip-step R13“. Der Hersteller Günzburger Steigtechnik hat hier Korunde in den Kunststoffbelag der Trittauflage eingestreut. Dies sorgt für eine raue und...

mehr...

Steighilfe

Schnelle Steighilfe

Bei Tätigkeiten an Produktions- oder Verpackungsanlagen kommen indust-rielle Hersteller und Logistikunternehmen nicht ohne Steighilfe aus. Oft ist hierbei eine bedarfsgerechte Lösung gefordert.

mehr...
Anzeige

Flyerkette

Kette mit Bruchkraft

Im Gegensatz zu Rollenketten bestehen Flyerketten nur aus Bolzen und Laschen, wodurch sehr hohe Bruchkräfte erreicht werden. Die Flyerketten bewegen Lasten zuverlässig, können kundenspezifisch angepasst werden und sind konform nach der...

mehr...

Arbeitsbühnen

Anpassen und los

Sonderkonstruktionen der mobilen Arbeitsbühnen von Euroline sind als modulares System aufgebaut. So sind neben individuellen Abmessungen auch die Einzelkomponenten frei konfigurierbar, zum Beispiel die Beschaffenheit der Variotreppen, die Form der...

mehr...

Arbeitsbühnen

Auf die Deichsel - hoch

Als Hersteller von Stapler-Anbaugeräten hat die Firma Bauer auch eine Reihe von Arbeitsbühnen im Fertigungsprogramm. Diese sorgen für Sicherheit bei Reparatur- und Wartungsarbeiten an hochgelegenen Gebäudeteilen, Krananlagen oder Installationen....

mehr...

Laufbühnen

Arbeiten auf dem Laufsteg

Die Effizienz der Arbeitsabläufe optimieren und gleichzeitig die Arbeitssicherheit in der Produktion, im Lager und in der Instandsetzung erhöhen? Mit innovativen Laufsteganlagen können Unternehmen beides erreichen und so doppelt punkten.

mehr...