Lagerverwaltungssoftware

Visionäre Lagerverwaltung

Der rasche wirtschaftliche Wandel, immer höhere Anforderungen der Märkte und nicht zuletzt das Internet führen zu Veränderungen in der Logistik. Diese neue Situation erfordert ein leistungsfähiges Lagerverwaltungssystem.

Um den gestiegenen Anforderungen an die Logistik gerecht zu werden, kann ein flexibles Warehouse Management helfen. Die modulare Konzeption der Lagerverwaltung von Vanderlande Logistics Software ermöglicht es, die kundenseitigen Anforderungen und Strukturen innerhalb eines Lagers, insbesondere den Warenfluss und die Lagerungsprinzipien, abzubilden und komfortabel zu steuern. Auf der Grundlage einheitlicher Elemente wurde ein System für die Lagerverwaltung konzipiert. Unter der Bezeichnung Vision bietet es dem Anwender alle grundlegenden Funktionen einer Lagerverwaltungssoftware. Seine offene Struktur bildet den Ausgangspunkt für ein erweiterbares Kommissionierungssystem.

Mit der Software-Suite lässt sich eine standardisierte Lösung für den Bereich Warehouse Management und Warehouse Control bereitstellen, die vom eingassigen Lager bis zu hochkomplexen und -performanten Systemen alles abdeckt. Zertifizierte Schnittstellen zu ERP-Systemen wie SAP R/3 und komplette Systemlösungen, die Fördertechnik und Robotersysteme integrieren runden die Bandbreite der Produkte ab. Das ermöglicht kundenspezifische Lösungen auf Basis von standardisierten Systemkomponenten.

Anzeige

Man kann verschiedene Module ordern, die alle auf der Basisversion der Software aufbauen. Zum Beispiel Pick by Color: Das ist ein Kommissioniersystem, das eine einfache und ergonomische Bedienerführung ermöglicht. Durch den Wegfall von Scannern oder anderen Hilfsmitteln zur Lagerplatzidentifizierung ist ein Hand-free-picking möglich. Die Quittierungen erfolgen über eine Farb- und Formidentifizierung auf einem Touchscreenterminal, die mit der Farbsymbolik am Lagerplatz übereinstimmt. ma

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Liftsteuerung

Visuelles Bedienen

Mit Picture Control von Hänel soll der Anwender sein Lager im Blick behalten. Eine im Lift integrierte Kamera erfasst alle Lagerbewegungen. Hänel Soft Picture verwaltet neben allen Lagerdaten auch die Containerbilder.

mehr...

Lagerverwaltungssoftware

Die fixe Lösung

Dematic hat eine verbesserte Ware-zur-Person Kommissionierlösung eingeführt. Die modulare und schlüsselfertige Lösung sorgt für eine genaue Verwaltung des Lagerbestands und liefert die Artikel schnell an den Kommissionierer.

mehr...

Lagersysteme

Blechlager nach Maß

Trafö Förderanlagen hat bei Oswald in Miltenberg ein automatisches Blechlager installiert. Das RBG erfasst bei jeder Ein- und Auslagerung die Beladehöhe der Palette, die durch das Lagerverwaltungssystem einem entsprechenden Platz zugeordnet wird.

mehr...
Anzeige

Versandsoftware

Versandabwicklung mit AR

Automatisierte Versandabläufe, eine Verladekontrolle in Echtzeit und Augmented Reality: Das sind Themen von Beo. Das Unternehmen hat die Erweiterungen der Versandsoftware Beo-Expowin vorgestellt.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...