Lager und Logistik

Hilfe für das Selbststudium

Welche Kiste schützt die Ware während der langen Reise zum Kunden am besten vor Beschädigung? Wie sichert man seine wertvollen Produkte im Container am professionellsten? Fragen rund um das Thema technische Verpackungslogistik beantwortet dieses Buch. Hier vermitteln Verpackungsingenieure auf der Basis vielfältiger praktischer Tätigkeiten ihre fundierten Kenntnisse. In acht Kapiteln behandeln Richard Eschke und seine vier Coautoren Themen wie Empfindlichkeit der Packgüter, Versandbelastungen, UN-gemäße Prüfungen von Gefahrgutverpackungen, die beanspruchungsgerechte Verpackung, Verpackungen aus Holz für Schwergüter, Grundlagen der Ladungssicherheit auf LKWs und im Container und vieles mehr. Das Buch ist ein übersichtliches Nachschlagewerk für Logistiker, Einkäufer, Versandleiter, Mitarbeiter in Versandabteilungen, Packer in Verpackungsbetrieben, Konstrukteure und Studierende.

Richard Eschke und vier Mitautoren: Technische Verpackungslogistik – Auslegung von Verpackungen für den globalen Versand, Renningen: Expert Verlag, 2. neu bearbeitete Auflage. 101 Seiten, 48 Abbildungen, 25 Tabellen, 29,– Euro. ISBN 3-8169-2470-0. Bequem zu bestellen über http://www.handling.de/fachliteratur (Link Verpackungstechnik). (ai)

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Blechlager

Wohin mit dem Blech?

Zusätzliches Blechlager. Beim niederländischen Stahlhändler und Blechlohnfertiger De Cromvoirtse sorgen ein Längslagersystem und ein Turmlager von Kasto für ein schnelles, schonendes und fehlerfreies Materialhandling.

mehr...