handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

LagertechnikRetrofit im Hochregallager virtuell getestet

Heitec-Retrofit-Hengstenberg-Hochregallager

Heitec, Artschwager & Kohl und PSI modernisierten und automatisierten das Hochregallager des Nahrungsmittelherstellers Hengstenberg in Bad Friedrichshall im laufenden Betrieb. Dazu testete Heitec vorab Leitsystem sowie die Steuerungs- und Automatisierungstechnik auf Basis von virtuellen Modellen.

…mehr

KommissioniersoftwarePacken mit Software

sep
sep
sep
sep

Aesculap hat mehr als 20.000 Produkte im Sortiment. Von der kleinsten Pinzette und dem Bohrer für den Zahnarzt bis zum kompletten OP-Set. Das Unternehmen steuert seine weltweite Distribution vom Zentrallager in Tuttlingen. Dort lagern Fertigwaren im Wert von rund 55 Millionen Euro. An insgesamt 28 Packplätzen wird mit der Software Assist4 von AEB gearbeitet. Um den unterschiedlichen Anforderungen beim Verpacken gerecht zu werden, wurden bei Aesculap fünf verschiedene Arten von Packplätzen eingerichtet. Größe und Menge der Artikel entscheiden, welche Lieferung wo versandfertig gemacht wird. An den zwölf Packplätzen für kleinteilige Sendungen werden 2.300 Lieferungen pro Tag bearbeitet. An drei Packplätzen des „Mittelversands“ werden aus mehreren Behältern durchschnittlich 150 Lieferungen pro Tag versandfertig gemacht. Für den Versand großer und schwerer Packstücke wurde ein Extra-Bereich eingerichtet. Hier kann eine Lieferung parallel an mehreren Packplätzen bearbeitet und verpackt werden. Der arbeitsteilige Prozess spart Zeit. Das physische Verpacken und Wiegen erfolgt in zwei getrennten Schritten. Ein Mitarbeiter ist für das Verpacken zuständig, ein zweiter kümmert sich am so genannten Pack-Operator um das Wiegen und die Übergabe an den Spediteur. bw

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Kommissioniersoftware: Richtige Bahn

KommissioniersoftwareRichtige Bahn

Beim Picking, dem roboterbasierten Aufnehmen des Produkts am Anfang der Verpackungskette, laufen zahlreiche Schritte simultan ab. Gleichzeitig sind hohe Geschwindigkeiten zu bewältigen. Der Delta-Roboter MPP3 zum Beispiel schafft bei einem Kilogramm Beladung bis zu 230 Takte pro Minute.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsAEB: 30 Jahre dabei

30-jähriges Firmenbestehen wird mit einem Jubiläumsempfang am 28. Juli 2009 gefeiert - Vom Ein-Mann-Betrieb zum international agierenden Softwareunternehmen

…mehr

NewsAEB: Umsatzplus und Neukunden trotz Wirtschaftskrise

Das Stuttgarter Softwareunternehmen AEB erzielte im 1. Halbjahr 2009 ein Umsatzplus von 15 Prozent und gewann 2000 neue Kunden.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Heitec-Retrofit-Hengstenberg-Hochregallager

LagertechnikRetrofit im Hochregallager virtuell getestet

Heitec, Artschwager & Kohl und PSI modernisierten und automatisierten das Hochregallager des Nahrungsmittelherstellers Hengstenberg in Bad Friedrichshall im laufenden Betrieb. Dazu testete Heitec vorab Leitsystem sowie die Steuerungs- und Automatisierungstechnik auf Basis von virtuellen Modellen.

…mehr
Klinkhammer-Rabenhorst

WMS KlinkwareNeue Software für Rotbäckchen

Zur Optimierung der Logistikprozesse bei Rabenhorst hat Klinkhammer das Zentrallager und das Außenlager an die neue Warehouse Management Software Klinkware angebunden. Ziel ist die Digitalisierung der Prozesse und die Verwaltung aller Logistikstandorte in einer Software.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige