Kommissionierboard

Effizienter dank Board

Logistik Optimierung Supper unterstützt effizientes Kommissionieren: Das elektronische Kommissionierboard ermöglicht die Arbeit mit Kommisionierbelegen. Die jeweils zu pickenden Positionen werden durch rote LEDs, dem elektronischen Lineal, markiert. Wird eine Position mit der OK-Taste abgeschlossen, wird diese durch eine grüne LED als kommissioniert markiert, und die beiden roten LEDs springen zur nächsten Position. Das bewirkt gleichermaßen hohe Produktivität und Qualität. Eine Seite der Pickliste gibt einen Gesamtüberblick über 30 Positionen; so kann von einer sequenziellen Kommissionierung abgewichen werden, wenn Plätze belegt oder Gänge stark frequentiert sind. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Blechlager

Wohin mit dem Blech?

Zusätzliches Blechlager. Beim niederländischen Stahlhändler und Blechlohnfertiger De Cromvoirtse sorgen ein Längslagersystem und ein Turmlager von Kasto für ein schnelles, schonendes und fehlerfreies Materialhandling.

mehr...

Datenbrillen

Lagerlifte mit Datenbrille ansteuern

Kommissionierung mit Augmented Reality. MAN Diesel & Turbo setzt in seinem zentralen Kleinteilelager zwei Hänel Lean-Lifte ein. Mehr als 9.000 Kleinteile für die Produktion und den weltweiten Versand können hier bereitgestellt werden.

mehr...
Anzeige

Aufgabestation

Niedrige Aufgabestation

Gilgen Logistics hat eine neue Aufgabestation für Rollbehälter und Paletten entwickelt. Der Bediener kann damit ergonomisch und zeiteffizient bis zu drei kommissionierte Rollbehälter direkt ab Gabelhubstapler oder Kommissionierfahrzeug aufgeben.

mehr...

Anzeigen

Kommissionierbereich zeigt an

Die Laserpositionieranzeige LPOS aus der Mipick-Serie von Microsyst dient mit einem gezielten Lichtpunkt der Einzelfach- oder Tableau-Ausleuchtung. Alternativ könne sie auch als allgemeine, prozessbegleitende Anzeige verwendet werden. Eine...

mehr...