Koffer-Baureihe Jazz

Neue Koffergrößen

Die Jazz-Baureihe aus dem Hause W.AG wurde um acht Koffergrößen für unterschiedliche Anwendungsgebiete erweitert. Dank gelochter Zwischenplatten, die an beide Kofferschalen angebracht werden können, ist der Innenraum platzsparend, aber effektiv nutzbar. Die Zwischenplatten sind in das Scharnier des Koffers integriert, so dass diese auch auf- und zugeklappt und mit einer Vorrichtung fest fixiert werden können. In Verbindung mit gelochten Bodenplatten, die an beide Böden der Kofferhälften integriert werden können, ergeben sich eine Vielzahl an Variations- und Einsatzmöglichkeiten. Demnächst soll die Baureihe insgesamt 15 Koffergrößen in unterschiedlichen Formaten und Dicken umfassen. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige