Intralogistikkonzept

Mehr als nur Stapler

Das auf Verbindungstechnik spezialisierte Unternehmen Joseph Dresselhaus betreibt in Lemgo einen Logistikstandort, der ausschließlich den Einzelhandel beliefert. Die komplette Infrastruktur vom Regal über die Stapler bis zur Sprinkleranlage plante und lieferte Still.

In der rund 5.000 Quadratmeter großen Halle, die zuvor als Lager für Gartenmöbel diente, wurden sowohl Regale als auch die gesamte Fördertechnik, Feuerschutzeinrichtungen und Fußböden benötigt. Für Dresselhaus war es von Anfang an wichtig, den Auftrag an einen Gesamtanbieter zu vergeben. Die Bielefelder Still-Niederlassung lieferte für alle geforderten Bereiche ein Komplettangebot sowie ein detailliertes Logistik-Konzept ab. Es sah ein Hochregallager mit 6.930 Stellplätzen für Europaletten in Querlagerung vor, damit direkt aus dem Lager kommissioniert werden kann.

Das eigentliche Kommissionierlager wird durch eine 400 Quadratmeter große Bühne in zwei Sektoren getrennt. Auf der Bühne stehen 2.150 Fachbodenplätze zur Verfügung, während unterhalb der Bühne 700 Europaletten gelagert werden können. Bedient wird dieser Bereich durch drei Still-Kommissionierfahrzeuge vom Typ EK-10. Das Konzept setzte sich gegen drei weitere Anbieter durch. Im Rahmen des rund eine Millionen Euro umfassenden Projektes lieferte Still außerdem weitere zwei MX-X Kombistapler für das Hochregallager, die bereits für den teilautomatisierten Betrieb vorbereitet sind. Ergänzt wird der Fuhrpark durch einen FM Schubmaststapler sowie je einen Frontstapler RX 20 und RX 50.

Anzeige

Beim Regalbau kooperierte Still mit der Firma Torri aus Italien. Die Kommissionierleistung beträgt in Lemgo rund 3.500 Auftragspositionen pro Schicht, und der tägliche Warenausgang liegt bei etwa 20 Tonnen. pb

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kompaktlager

Kompaktlager: Flink in die Höhe

Logistiker verwirklicht hohen RaumnutzungsgradDas Wachstum eines Unternehmens zeigt sich nach außen gerne durch rege Bautätigkeit. Bei der Sterac Transport äußert sich das sichtbar durch die Inbetriebnahme einer Lagerhalle mit einem Hochregallager,...

mehr...
Anzeige

Kommissionierlager

Waschlappen kommt automatisch

Möve-Frottana senkt den Kommissionieraufwand um 70 ProzentFrottierwaren von Möve-Frottana stehen bei Konsumenten hoch im Kurs. Damit die Logistik mit den steigenden Anforderungen aus der Filialbelieferung und dem Online-Business Schritt halten kann,...

mehr...

Titel

Geometrische Ordnung

Max Mothes hat erfolgreich an der Logistik geschraubt Mit einem individuell entwickelten Logistikkonzept von SSI Schäfer baut Max Mothes, Düsseldorf, den Logistikstandort in Neuss-Uedesheim weiter aus.

mehr...

Kommissionierlager

Für Schnelldreher

In der zentralen Teileauslieferung (ZTA) bei BMW in Dingolfing werden zukünftig Ersatzteile mit einer hohen Anforderungswahrscheinlichkeit aus einem psb vario sprinter Lager kommissioniert. Die sogenannte Schnelldreherzone ist Teil der...

mehr...