Industrielle Schnellauftore

Mehr Sicherheit

und zusätzlichen Komfort bietet jetzt das modulare Innentor Rapid Roll 300 des Lippstädter Herstellers. Statt der stationären Lichtschranke lässt sich alternativ ein Lichtschleier integrieren. Mit einem größeren Erfassungsbereich wird selbst bei hohem Verkehrsaufkommen im Torbereich die sichere Passage erreicht. Kommt es doch zu einer Kollision mit dem Tor, sorgt der optional erhältliche Crash-Mechanismus dafür, dass dieses kontrolliert an einer Stelle nachgibt. Das Torprofil kann dann leicht wieder mechanisch eingelenkt und in Betrieb genommen werden. Der Torantrieb ist so konzipiert, dass der entsprechende Gebäudebereich auch dann problemlos verlassen werden kann, wenn die Stromversorgung für den Kraftbetrieb unterbrochen wird. Eine auf Wunsch erhältliche Blattspannung trägt zu einem ruhigen, sicheren Torlauf bei. Ein Frequenzumrichter als Steuerung sorgt zusätzlich für einen geräusch- und verschleißarmen Betrieb. Das Tor hat eine klare Optik und eine innenliegende Kabelführung. Der Torbehang besteht aus transparentem PVC-Gewebe. Alternativ ist auch ein hochfestes Roll-Tex-Gewebe möglich, das bei Bedarf mit Fenstern versehen werden kann. rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige