Lagertechnik

Heben und Neigen

Im Rahmen seines Standard-Programms bietet Flexlift Hubgeräte aus Bielefeld einen Hubtisch mit eingebauter Neigeeinrichtung an. Viele Güter werden in Gitterboxen oder geschlossenen Ladungsträgern transportiert, deshalb ist das Entnehmen und Bestücken eine den Rücken stark belastende Tätigkeit.

Mit dem Hub-Neige-Tisch jedoch lassen sich Gitterboxen mit einem Gabelhubwagen einfach und schnell auf den Hubtisch bringen und auf eine ergonomisch günstige Höhe anheben. Um die durch die Seitenwände schwierig zugänglichen Güter besser entnehmen zu können, kann die Gitterbox durch die Neigeeinrichtung bis 35 Grad geneigt werden. Das spart Zeit und schont den Rücken. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Hubtische

Hydraulik ist neu

Flexlift Hubgeräte hat das Fertigungsprogramm um die Baureihe „Flexlift Kompakt“ („FK“) ergänzt. Diese Baureihe umfasst elektro-hydraulische Scherenhubtische in „konventioneller Bauweise“– das heißt, mit Bauhöhen beginnend bei rund 200 Millimetern.

mehr...

Hubtisch

Arbeiten ohne Schaukeln

Auch in der Automobilbranche werden Überlegungen angestellt, wie Arbeitsplätze in der Kleinteilefertigung gestaltet werden müssen, um auch ältere Mitarbeiter und solche mit Einschränkungen im Bewegungsapparat beschäftigen zu können.

mehr...
Anzeige
Anzeige