Heißsiegelgerät Polystar 235 HSG

Heißer Verbund

Rische + Herfurth stellt ein neues Heißsiegelgerät für Verbundfolien vor. Das dauerbeheizte Heißsiegelgerät Polystar 235 HSG versiegelt problemlos alle heißsiegelbaren Materialien wie Alu- oder Papierverbunde sowie Zellglas. Angeboten wird es mit 235 Millimeter Arbeitsbreite und einer zehn Millimeter breiten Siegelnaht. Die Standardausrüstung ist eine horizontale sechs-Rillen-Wellenprägung. Wer mit dicken Verbundmaterialen arbeitet, kann auch die Sonderausstattung mit drei horizontalen Rillen bestellen. Für Zellglas- (oder ähnliche heißsiegelbare) Folien wird die Siegelnaht mit vertikalen Rillen angeboten. Die Bedienung des Geräts ist einfach: Parameter wie Temperatur und Siegelzeit werden über einen digitalen Inkrementalgeber (Drehimpulsgeber) eingestellt und über das Display angezeigt. Das Schließen der Siegelbacken erfolgt bequem per Fußdrucktaster. Dadurch hat der Anwender während der Siegelzeit die Hände für andere Arbeiten frei. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

News

Rische + Herfurth: Verfolgen bis zum Anfang

Auf der diesjährigen Interpack präsentiert Rische + Herfurth das neue Impulsschweißgerät der Marke Polystar. Der Typ 438 M bietet den Anwendern nicht nur verbesserten Komfort sondern ermöglicht völlig neue Möglichkeiten der Validierung.

mehr...

Palettenregalsystem

Wo die Bio-Eier liegen

f&f aus Schötz, Kanton Luzern/Schweiz, liefert landesweit Eier und Eiprodukte – vornehmlich in Bio-Qualität. Für die Lagerhaltung dieser empfindlichen Lebensmittel hat das Unternehmen sein Betriebsgebäude mit dem AR-PAL-System von AR Racking...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Anzeige

Neues Lager macht Schule

„Jetzt kommt Kurth …“ ist bundesweiter Ausstatter von Kindergärten, Schulen und Tagesmüttern mit pädagogischem Material. Am neuen Firmenstandort in Mönchengladbach ist ein größeres Lager realisiert worden; die Kennzeichnung der Lagerplätze hat Onk...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Intralogistik

Viele Palettentypen, ein Hochregallager

Die Planung von Hochregallagern ist eine logistische Herausforderung. Vor allem, wenn unterschiedliche Palettentypen in großer Höhe und mit hoher Tragfähigkeit eingelagert werden sollen. CTkv– als Investor von RIA-Polymers– und Schöler Fördertechnik...

mehr...