Hängefördertechnik

Interessante Fakten

Im Bereich der Hängefördertechnik bietet der Materialfluss- und Logistik-Spezialist psb in Pirmasens. Bei den bodenfreien Hängefördersystemen im Power and Free-Prinzip basieren die unterschiedlichen Typen MFS (Monotrolley-Fördersystem) und LTS (Langtrolley-Transportsystem) auf einer gemeinsamen Plattformstrategie. Die baugleichen Systemkomponenten ermöglichen deshalb einen Mischbetrieb von Mono- und Langtrolleys auf der gemeinsamen Basis. Sie besteht aus einem in einem Aluminiumprofil geführten Schleppkreisförderer mit darunter montiertem Laufprofil. Auf diesem Profil laufen entgleisungssicher die Trolleys, die entweder als Monotrolley oder als Langtrolley mit zwei Laufwerken für größere Lastlängen und Gewichte ausgeführt sind. Eine konstruktive Besonderheit ist die überladungstolerante Ausführung der Trolleys in Kombination mit der Mitnehmerkonstruktion. Selbst wenn die Lastlänge die Länge des Trolley in bestimmten Toleranzgrenzen übersteigt, ist die einwandfreie Funktion der Anlage sichergestellt. rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kommissioniersystem

Picken und puffern

Kostenreduktion, Zeiteffizienz und vereinfachte Abläufe sind wichtig in der Warenkommissionierung. Mit dem Hochleistungs-Kommissioniersystem Rotapick von psb intralogistics aus Pirmasens sind je Arbeitsplatz Kommissionierleistungen von mehr als...

mehr...
Anzeige

Lagerverwaltungssoftware

In 35 Tagen in die Cloud

Der spanische Logistikdienstleister Noatum hat das Lagerführungssystem LFS.wms der Ehrhardt + Partner-Gruppe (EPG) integriert. Die Software bietet Flexibilität in der Aufschaltung neuer Mandanten oder der Anpassung von Prozessen. Darüber hinaus ist...

mehr...

Kehrmaschine

Kehren für Einsteiger

Die KM 120/250 R Classic ist das neue Einstiegsmodell bei den Kärcher-Industriekehrmaschinen. Sie sei kompakt, wendig und dabei so zuverlässig, robust und einfach zu bedienen wie die größeren Maschinen der Reihe, verspricht der Hersteller.

mehr...