Lager und Logistik

Mehr als nur vier Wände

Die im Kunststoff-Spritzguss-Verfahren hergestellten Großboxen von BRB aus Wenden im Sauerland gibt es in den zwei Standardabmessungen 1.200 mal 800 (Euromaß) und 1.200 mal 1.000 Millimeter (Industriemaß). Auf Grund ihrer glatten Innenwände lassen sich die Behälter leicht reinigen und sind für den Transport von Lebensmitteln zugelassen. Es gibt sie sowohl mit geschlossenen als auch mit geschlitzten Seitenwänden und Böden. Ein zusätzlich lieferbarer Deckel schützt das Transportgut vor Verunreinigungen. Ihre Masse beträgt – je nach Ausführung – 25 bis 40 Kilogramm.

Für einen Temperaturbereich von minus 30 bis plus 60 Grad Celsius ausgelegt, eignen sie sich außerdem für die Tiefkühlung. Hier können Sie dann 520 bis 780 Liter Nutzvolumen einlagern. Die Boxen im Euromaß gibt es mit zwei Kufen oder vier Rollen und die Varianten im Industriemaß mit drei Kufen beziehungsweise vier Füßen. Besonderheit: Die Ausführungen mit Kufen kann ein Stapler mit Drehkranz um 180 Grad seitlich kippen. Das vereinfacht das Befüllen und Entleeren. Last but not least integriert der Bodenbereich dieser Behälter auf Wunsch Ablauflöcher für Flüssigkeiten. In denen lassen sich dann 3/4 Zoll-Ablaufhähne oder Absaug-/Ablaufstutzen einschrauben. Die Großboxen gibt es in diversen Farben.ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lager und Logistik

Thermoskanne

Der Transport von heißen und kalten Speisen in Thermoboxen wird immer beliebter. Ein umfangreiches Programm an Thermoboxen liefert eine Firma aus Wenden im Sauerland. Die Behälter sind aus expandierbarem Polypropylen (EPP) hergestellt und damit viel...

mehr...
Anzeige

Euroblech 2018

Materialfluss in der Blechbearbeitung

Unter dem Leitsatz „we make material flow“ präsentiert sich Remmert auf der Euroblech. Neben bewährten Lösungen zeigt der Automations- und Lager-Systeme-Hersteller Konzepte zur Materialflussoptimierung und Produktivitätssteigerung.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Montageversorgung

Optimierter Milkrun

Für den Landmaschinenhersteller Claas realisierte die französische Viastore-Landesgesellschaft ein automatisches Kleinteilelager (AKL) in Le Mans. Dort entwickeln und bauen 900 Mitarbeiter täglich etwa 55 Traktoren.

mehr...

Liftsteuerung

Visuelles Bedienen

Mit Picture Control von Hänel soll der Anwender sein Lager im Blick behalten. Eine im Lift integrierte Kamera erfasst alle Lagerbewegungen. Hänel Soft Picture verwaltet neben allen Lagerdaten auch die Containerbilder.

mehr...