Fördertechnik

Struktur verbessert

Im Nachgang des Management-buy-out fand beim Wülfrather Unternehmen für Fördertechnik eine grundlegende Überarbeitung des Lieferprogramms und des Vertriebs statt. Die Produktpalette gliedert sich in die Fertigung der Baureihen 3000 und 4000. In der 3000er-Serie sind eine Vielzahl Gurt-, Rollen-, Mattenketten- und Scharnierbandförderer für unterschiedliche Branchen zusammengefasst, während das 4000er-Sortiment Palettenfördertechnik offeriert – beispielsweise Rollenbahnen, Kettenförderer und Eckumsetzer. Die Palettenförderer sind um das Programm „250 Plus“ ergänzt worden. Alle Elemente gibt es jetzt auch mit 250 Millimeter Förderhöhe. Darüber hinaus intensiviert der Hersteller in allen Bereichen zunehmend die Entwicklung kundenspezifischer Lösungen. Zur Neuorganisaton gehört auch der Web-Shop, der den konventionellen Katalog ersetzt. Die Wülfrather haben über ihre Homepage eine Online-Bestellmöglichkeit eingerichtet. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Ein HMI-Meilenstein:

Der High-Performance-Taster

Der neue CANEO series10 von CAPTRON überzeugt durch Sensor Fusion Technology und sein weiterentwickeltes kapazitives Messprinzip. Er ist frei programmierbar (IO-Link) und einzigartig durch sein Design- und Funktionskonzept.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fördertechnik

Abläufe neu durchdacht

Fördertechnik in der Motorblockherstellung. Für mehr Produktionskapazität hat Finoba Automotive den innerbetrieblichen Materialfluss neu gestaltet. Haro hat die Fördertechnik geplant und installiert.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Software

Mehr Bio bei besserem Bestandsmanagement

Damit Waren effizient verteilt werden und frisch in den Filialen eintreffen, setzt Alnatura auf ein automatisiertes Bestandsmanagement mit Logomate von Remira. Die Software koordiniert die Disposition für das Zentrallager in Lorsch sowie für das...

mehr...

Werkstattlager

Platzreserven ausgenutzt

Optimale Übersicht, bequemes Handling und sogar noch einige Platzreserven für die Zukunft: Eine maßgeschneiderte und moderne Regalanlage erleichtert jetzt die Arbeitsabläufe im Wartungs- und Reparaturbetrieb der HPA in Harburg.

mehr...