zurück zur Themenseite

Artikel und Hintergründe zum Thema

Faltbehälter

Fixierte Klappe

Söhner hat für BMW eine faltbare Ladeeinheit mit praktischen Merkmalen entwickelt. Die 38 Kilogramm schwere Einheit hat vorn eine Ladeklappe, die auch bei aufgesetztem Deckel zu öffnen ist und sich geöffnet fixieren lässt. Dazu dienen Klettbänder. Der Deckel selbst hat Rastnasen, womit er nach hinten zu schieben ist, ohne abgestellt werden zu müssen, weil der Deckel an die Wandung gehängt wird. Damit besteht der Behälter aus drei Teilen. Neben Twinsheet-Deckel und -Boden (vier angeschraubte Spritzgießfüße, Kennzeichnung) wird der faltbare Con-Pearl-Ring benötigt. Der lässt sich zusammenlegen, womit der Behälter platzsparend gelagert werden kann. Söhner verweist auf Bedruckungsfähigkeit und schnelles Handling. bw

Anzeige
Anzeige
zurück zur Themenseite

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Faltbehälter Smart-Fix

Behälter zum Falten

Auch KTP ist in diesem Jahr wieder auf der Fachpack vertreten und zeigt schnelle Falttechnik: Im Fokus steht das Smart-Fix-System, mit dem KTP am Wettbewerb "Deutscher Verpackungspreis 2013" teilnimmt.

mehr...

Werkstücktransport

Alles individuell verpackt

Der Verpackungsspezialist Söhner zeigt seine Ladungsträger für den Werkstücktransport erstmals auf einem eigenen Messestand. Aufgrund verschiedener Fertigungsverfahren kann das Unternehmen Werkstückträger und Behälter auf spezifische...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...
Anzeige

Optimierungs-Tool

Zwei Themen im Fokus

Die Logistikexperten von IWL setzen auf der Logimat die beiden Themen Retourenmanagement und Logistik-Benchmarking auf die Tagesordnung. Die Berater zeigen Möglichkeiten zur optimalen Retourenabwicklung auf.

mehr...

Regalsysteme

Bewährtes trifft Zukunft

META rückt neben der bewährten Regaltechnik verstärkt Zukunftsthemen in den Fokus des Messeauftritts. Nicht zuletzt durch den Eintritt in das Digital.Hub Logistics am Fraunhofer Institut in Dortmund arbeitet der Lagertechnikspezialist an der...

mehr...

Logistiksoftware

Supply Chain vernetzen

Ehrhardt + Partner-Gruppe (EPG) stellt den intelligenten Logistics Control Tower LFS.timesquare erstmals dem Publikum einer internationalen Fachmesse vor. Der LFS.timesquare ist ein intelligenter Logistics Control Tower, in dem sich sämtliche...

mehr...