Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

Durchlaufregale

Gebremste Palette

Zwei Zusatzfunktionen für das Paletten-Durchlaufregal-System PDS hat Bito seinem System hinzugefügt. Zum einen ist das die neu konstruierte Freilaufbremse; sie übt ihre Funktion nur dann aus, wenn die Palette durch das System nach vorn läuft. Sie zeigt jedoch keine Bremswirkung, wenn man die Palette wieder nach hinten schiebt oder hinten herauszieht. Das ist zum Beispiel bei einer nur teilweise abkommissionierten Palette der Fall. Auch beim Einschieben der Paletten ins Regal ist weniger Kraft nötig. Beim Vorlaufen und beim langsamen Nachlaufen der Paletten in den Kommissionierbahnen mit Rückschubfunktion wird die zweite Einheit nach wie vor zuverlässig separiert. Die zweite Neuheit ist eine Nachlaufsperre für den Querdurchlauf – sie wurde zum Patent angemeldet. Die Sperren werden in Rollenbahnen von Paletten-Durchlaufregalsystemen verwendet und bewirken, dass die zweite Palette im Durchlaufregal auf Abstand zur ersten gehalten wird, so dass diese störungsfrei entnommen werden kann. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

FTS

Leo ist unabhängig

Das fahrerlose Transportsystem (FTS) Leo ist ein einfach zu bedienen, passt sich an die im Produktionsbereich vorherrschenden Anforderungen an und benötigt keinerlei IT-Unterstützung.

mehr...
Anzeige

Dematic-Lösung

Medizin kommt im Multishuttle

Dematic automatisiert das Lager des Schweizer Unternehmens IVF Hartmann in Neuhausen am Rheinfall. Für den Anbieter medizinischer Verbrauchsgüter stattet der Intralogistikspezialist den Neubau auf 400 Quadratmetern mit einem vollautomatischen...

mehr...

Warehouse Management

Optimiertes Fulfillment

Führende Marken, die für den Vertrieb ihrer Produkte bislang auf Handelspartner angewiesen waren, arbeiten mittlerweile daran, ihre Umsätze, Margen und Kundenbeziehungen durch den Ausbau des Direct-to-Consumer (DTC)-Geschäfts zu verbessern.

mehr...