Dieselstapler XD15-30

Nicht nur fürs Blumenlager

eignen sich die kompakten XD15-30 Dieselstapler von OM. Sie bieten Tragfähigkeiten von 1,5, 1,8, zwei, 2,5 und drei Tonnen. Das Cockpit ist gefedert, schwingungsreduziert und mit einem bequemen Grammer-Sitz MSG20 ausgestattet. Die Pedalanordnung hat einen integrierten Fahrtrichtungsumschalter. Die intuitive Steuerung hilft Ermüdungserscheinungen zu reduzieren. Zur Ausstattung gehört das Sicherheitsprogramm „Omisp“ mit automatischer Geschwindigkeitsreduzierung bei Kurvenfahrten, elektronischem Differenzial für Brems-/Beschleunigungsstabiliät bei unterschiedlichen Bodenverhältnissen und Mastsicherheitssystem. Yanmar 34- und 44-Kilowatt-Dieselmotoren sowie Nissan 33- und 38-Kilowatt-Gasmotoren liefern optimale Leistung und erfüllen die EU-Abgasnormen der Stufe III, 97/68/CE. Das neue hydrodynamische Getriebe mit Drehmomentwandler ist ideal für Ladevorgänge und bei langen Transportstrecken. Die neue Achsenkonstruktion macht einen größeren Lenkwinkel und einen kleineren Wendekreis möglich. Schnelle Hubgeschwindigkeiten begünstigen Produktivitätssteigerung und verringerte Betriebskosten. Die Hubgerüstvarianten Simplex, Duplex und Triplex bringen Hubhöhen bis 6.475 Millimeter. Diverse Beleuchtungsanlagen, manueller Fahrtrichtungsumschalter, der Sitz MSG65 mit Armstützen, abriebfeste Reifen, Katalysator, Rußpartikelfilter, integrierte Seitenschieber, verschiedene Fahrerkabinen und sonstige Anbauteile sind optional erhältlich. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Material handling

Vielfältige Stapler

OM Pimespo, Weinsberg, ist die Zentrale für das deutschlandweite Händler- und Servicenetz des italienischen Staplermarktführers OM Carelli Elevatori, Mailand. Als Hersteller und Vollsortimenter bietet OM Lagertechnikgeräte von 0,5 bis drei Tonnen...

mehr...

Stapler

Auf Hochtouren

OM Carrelli Elevatori Spa, Italiens Marktführer für Material Handling, präsentiert neue Staplerbaureihen und Lagertechnikgeräte. Besondere Aufmerksamkeit verdienen die Neumodelle, die erst jüngst am Markt eingeführt worden sind.

mehr...
Anzeige

Euroblech 2018

Materialfluss in der Blechbearbeitung

Unter dem Leitsatz „we make material flow“ präsentiert sich Remmert auf der Euroblech. Neben bewährten Lösungen zeigt der Automations- und Lager-Systeme-Hersteller Konzepte zur Materialflussoptimierung und Produktivitätssteigerung.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Montageversorgung

Optimierter Milkrun

Für den Landmaschinenhersteller Claas realisierte die französische Viastore-Landesgesellschaft ein automatisches Kleinteilelager (AKL) in Le Mans. Dort entwickeln und bauen 900 Mitarbeiter täglich etwa 55 Traktoren.

mehr...

Liftsteuerung

Visuelles Bedienen

Mit Picture Control von Hänel soll der Anwender sein Lager im Blick behalten. Eine im Lift integrierte Kamera erfasst alle Lagerbewegungen. Hänel Soft Picture verwaltet neben allen Lagerdaten auch die Containerbilder.

mehr...