Bottle Carrier

Pfiffige Flaschen-Träger

Schoeller Arca Systems aus Schwerin hat eine neue Verpackungslösung für PET-Flaschen entwickelt, die optimale Produktpräsentation mit hoher Ergonomie verbindet. Der so genannte Bottle Carrier ersetzt die Schrumpffolien, mit denen Wasserflaschen bislang verpackt waren. Dabei handelt es sich um einen Tragebügel für sechs PET-Flaschen, die bereits in der Abfüllanlage eingeklipst werden. Die Oberkante des Bottle Carriers liegt unterhalb der Oberfläche der Verschlusskappen. Dadurch können die Flaschenpakete problemlos auf Paletten gestapelt werden. Wird die Verpackungseinheit hochgehoben, federt der Griff nach oben, und die Packungseinheit kann komfortabel getragen werden. Um das Handling weiter zu vereinfachen, werden die Flaschen von einem schmalen Spannband zusammengehalten. Alternativ dazu kann auch ein bis 100 Millimeter breites Folienband genutzt werden, das zum Beispiel weitere Produktinformationen tragen kann. Die Entnahme einzelner Flaschen ist mit einem einfachen Handgriff möglich. Für den Transport zum Pfandautomaten lassen sich die leeren Flaschen wieder in den Handgriff einklipsen. Damit laufen keine Restmengen aus, und weitere Transporthilfen wie Beutel oder Kisten sind entbehrlich. Die Mitarbeiter in den Supermärkten können durch die komfortable Handhabbarkeit die Regale schneller und einfacher auffüllen. Darüber hinaus fällt weniger Verpackungsvolumen an. Die Tragegriffe sind aus Polyethylen gefertigt, dem gleichen Werkstoff, aus dem Flaschenkästen und Verschlusskappen bestehen. Damit können sie recycelt und zur Herstellung neuer Griffe genutzt werden. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Großladungsträger Magnum Helium

Einfach umlegen

Schoeller Arca Systems hat für leichte bis mittelschwere Lasten bis 200 Kilogramm den Großladungsträger Magnum Helium entwickelt. Der in den beiden Höhen 750 und 830 Millimeter erhältliche Behälter funktioniert nach einem einfachen Prinzip: Auf...

mehr...

Verpackungssystem Magnum

In die Box

ZF Sachs Race Engineering produziert und vertreibt Fahrwerks- und Antriebskomponenten für Rennwagen und Serienfahrzeuge. In seinem Regallager hat das Unternehmen Gitterboxen und Stahlbehälter durch das moderne und flexible Verpackungssystem Magnum...

mehr...

Lagerkennzeichnung

Onks Lager macht Schule

„Jetzt kommt Kurth …“ ist bundesweiter Ausstatter von Kindergärten, Schulen und Tagesmüttern mit pädagogischem Material. Am neuen Firmenstandort in Mönchengladbach ist ein größeres Lager realisiert worden; die Kennzeichnung der Lagerplätze hat Onk...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Intralogistik

Viele Palettentypen, ein Hochregallager

Die Planung von Hochregallagern ist eine logistische Herausforderung. Vor allem, wenn unterschiedliche Palettentypen in großer Höhe und mit hoher Tragfähigkeit eingelagert werden sollen. CTkv– als Investor von RIA-Polymers– und Schöler Fördertechnik...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kommissionierung

Beleglos Zeit sparen

Automatisierte Prozesse bis hin zur Null-Fehler-Quote: Immer kürzere Reaktionszeiten bei zunehmender Warenmenge oder -vielfalt verlangen schnelle, zuverlässige Logistikabläufe.

mehr...