Blechlager

Auch Selbstmontage

Kleinster Vertreter der Unitower-Blechlager-Baureihe von Kasto ist das Modell C. Das kompakte Turmlagersystem kann auf standardisierten Blechpaletten für Großformate (drei mal 1,5 Meter) jeweils maximal 1,2 Tonnen lagern. Der Stahlbau ist flexibel bis zu einer Gesamthöhe von sieben Metern konfektionierbar und vor Ort teilweise durch den Kunden selbst zu montieren. Je nach Option auf der Lasttraverse können entweder nur eine Fachhöhe oder bis zu drei unterschiedliche Fachhöhen eingerichtet werden. Zum Einsatz kommt ein Zieh-/Schiebe-Prinzip mittels Rollenkette, Mitnehmern und Gleittechnik auf wartungsfreiem Kunststoff, was eine optimale Lagerdichte ermöglichen soll. So ist eine Packungsdichte für Nutzbeladehöhen von 51 Millimeter einzurichten, was speziell für kleinere Anwender, die eine große Vielzahl von Blechen zu lagern haben, interessante Voraussetzungen bietet. Die Bedienung erfolgt über die Steuerung BasicControl, wobei an einem Touch-Panel das jeweilige Kassettenfach direkt angewählt wird. Die Lasttraverse fährt dann dieses Fach an, holt die Kassette heraus und stellt sie bereit. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

170 Jahre

Kasto: Familie feiert Firma

Runder Geburtstag für Kasto: Das Unternehmen mit Sitz im badischen Achern-Gamshurts feiert in diesem Jahr sein 170-jähriges Bestehen. Kasto ist Weltmarktführer für Metallsägemaschinen sowie automatische Langgut- und Blechlagersysteme.

mehr...

Kompaktlager

Bis sieben Meter

Mit dem Lagertyp Unitower C hat Kasto eine Lagerlösung im Angebot, die in vielen metallverarbeitenden Betrieben aller Größen auf wenig Fläche für viel Lagerplatz, Sicherheit und verbesserte Übersicht sorgen soll. Konzipiert als modulares und...

mehr...

News

Remmert: Polnischer Industriepreis für Basic Tower

Klein, praktisch, gut - so einfach lässt sich der Basic Tower von Friedrich Remmert beschreiben. Der Lagerexperte erhielt für sein System jüngst einen Industriepreis: Das Lagerwunder für Blech wurde mit der Goldmedaille als Innovation des Jahres...

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Turmlager

Rascher Zugriff im Turm Pascheit profitiert von einem neuen Standard-Blechlager. 70 Prozent weniger Lagerfläche, 100 Prozent schnelleres Materialhandling und deutlich mehr Produktivzeiten des angeschlossenen Lasers – für...

mehr...

Flachgutlagersysteme

Volle Übersicht

Lagersysteme für Langes und Flaches Rationelles Lagern und automatisiertes Handling von Langgutmaterial und Flachprodukten sind wesentliche Grundfunktionen im Handel und in der produzierende Industrie.

mehr...

Schrank und Gerüstbau

Erwachsen geworden

Patentierte Magnetkette für höhere StandzeitenAuf der Motek 2005 war sie erstmals zu sehen – die Magnetkette von Murrplastik Systemtechnik, die ähnlich dem Prinzip der Magnet-Schwebebahn arbeitet. Inzwischen hat sie harte Tests überstanden,...

mehr...