Blechlager-Retrofit

Neues Leben

Bei Trox Lüftungs- und Klimatechnik hat Stopa die Steuerung eines automatischen Blechlagers modernisiert. Als Vorteile nennt der Betreiber eine hohe Ersatzteil- und Anlagenverfügbarkeit sowie eine gesicherte Versorgung der angebundenen Stanzmaschinen. Ferner profitiert er von geringeren Service- und Betriebskosten und besseren Diagnosefunktionen. Darüber hinaus arbeitet das System seit dem Retrofit mit einer stärkeren Leistung und somit produktiver und wirtschaftlicher. Die alte Lagersteuerung, die die Trox im Werk Neukirchen-Vluyn eingesetzt hatte, war an ihre Leistungsgrenzen gestoßen und es war abzusehen, dass keine Ersatzteile mehr erhältlich sein würden. Daher musste man handeln, um die Stanzmaschinen kontinuierlich mit Blechtafeln beliefern zu können. Vor diesem Hintergrund hat Stopa Anlagenbau in Achern-Gamshurst, die schon den 1999 installierten Blechlagerturm lieferten, die bisherige Steuerung samt Bedienterminal gegen eine Realtime-Soft-SPS mit integriertem Industrie-PC ausgetauscht. Die zwei Stanzanlagen, die über eine automatische Handlingkomponente an den Blechlagerturm angeschlossen sind, können jetzt die Tafeln selbst aus dem Lager anfordern, sobald der betreffende Auftrag freigegeben ist. An der dritten, manuell angegliederten Maschine haben sich durch das Retrofit der Bedienkomfort und die Transparenz erhöht. Da Stopa die Anlagensteuerung an den Lagerverwaltungsrechner Trumpf TC-Cell angebunden hat, reicht die Kapazität aus, um beispielsweise einen zweiten Lagerturm einschließlich Transportwagen automatisch verwalten zu können. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Steigtechnik-Serie

Treppe im Baukasten

Beim Sortiment Steigtechnik-Serie von Hymer stehen verschiedene Einsatzmöglichkeiten im Fokus. Die Plattformleiter beispielsweise besteht aus dem Grundmodell Hymer Protect, das mit einem Erweiterungsset zum teleskopischen Modell Protect+ umgebaut...

mehr...

Gebäudeabsicherung

Hey, was tun Sie da?

Einbruch, Diebstahl, Vandalismus – „Alles sicher!“ heißt die selbstbewusste Antwort der Protection-One-Gruppe auf Fragen von Industrie, Verwaltungen, Kommunen und immer mehr Privathaushalten nach effektivem Schutz vor solchen Gefahren.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Langgut- und Blechlager

Effizienz auf Lager

Unitower von Kasto für Langgüter und Bleche. Ein Lager sollte wenig wertvollen Platz verbrauchen, sämtliche Waren schnell, effizient und fehlerfrei bereitstellen, sich einfach und intuitiv bedienen und an weitere Prozesse nahtlos anschließen lassen.

mehr...