handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik

LagertechnikRetrofit im Hochregallager virtuell getestet

Heitec-Retrofit-Hengstenberg-Hochregallager

Heitec, Artschwager & Kohl und PSI modernisierten und automatisierten das Hochregallager des Nahrungsmittelherstellers Hengstenberg in Bad Friedrichshall im laufenden Betrieb. Dazu testete Heitec vorab Leitsystem sowie die Steuerungs- und Automatisierungstechnik auf Basis von virtuellen Modellen.

…mehr

BeschaffungssoftwareÜberblick im Lager

sep
sep
sep
sep

ArcelorMittal erzeugt jährlich 71,1 Millionen Tonnen Stahl. Allein im Einkauf wird ein jährliches Einkaufsvolumen von mehr als 10 Milliarden US-Dollar verwaltet. Angesichts dieser Tatsache entschied sich ArcelorMittal den Bewertungsprozess von Lieferanten zu optimieren und ihre Leistungen systematisch zu überprüfen. Der Konzern suchte darüber hinaus nach einer einheitlichen Struktur, um Informationen auch standortübergreifend auszutauschen. Um dies zu erreichen, entschied sich der Stahlkonzern für die e-Purchasing Lösung Ivalua Buyer V6. Die Lösung ist Basis für ein gemeinsam mit Ivalua entwickeltes Bewertungssystem zur Beurteilung und Steuerung von Lieferleistung und Lieferantenauswahl. Die Applikation ist in sieben Sprachen verfügbar, von denen ein Großteil zum internationalen Einsatz bei ArcelorMittal kamen, und entspricht den Qualitätsanforderungen von ISO-9001. Dank der umfangreichen Lieferantendatenbank können die Benutzer die Lieferantendaten bis hinunter auf die lokale Ebene besser strukturieren, managen und steuern. Auch beim Thema Termin- und Lieferabweichungen unterstützt die Software das Unternehmen: Mit einem Management-Modul ist die Einkaufsabteilung in der Lage, frühzeitig Abweichungen zu identifizieren, Maßnahmen zu definieren und diese permanent im Blick zu behalten. Mit Hilfe einer Planungskomponente kann der Einkauf zudem Ziele definieren, die Leistungen und Lieferungen überwachen und nachverfolgen. bw

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Heitec-Retrofit-Hengstenberg-Hochregallager

LagertechnikRetrofit im Hochregallager virtuell getestet

Heitec, Artschwager & Kohl und PSI modernisierten und automatisierten das Hochregallager des Nahrungsmittelherstellers Hengstenberg in Bad Friedrichshall im laufenden Betrieb. Dazu testete Heitec vorab Leitsystem sowie die Steuerungs- und Automatisierungstechnik auf Basis von virtuellen Modellen.

…mehr
Klinkhammer-Rabenhorst

WMS KlinkwareNeue Software für Rotbäckchen

Zur Optimierung der Logistikprozesse bei Rabenhorst hat Klinkhammer das Zentrallager und das Außenlager an die neue Warehouse Management Software Klinkware angebunden. Ziel ist die Digitalisierung der Prozesse und die Verwaltung aller Logistikstandorte in einer Software.

…mehr
Eisele_Neues_Gebaeude

Neuer Standort bezogenAlles elektronisch bei Eisele

Aus zwei Standorten wird einer: Zum Stichtag 4. Juni zogen rund die Hälfte der rund 160 Eisele-Mitarbeiter in den neuen Stammsitz in der Lise-Meitner-Straße in Waiblingen. Mit dem Umzug optimiert das Unternehmen sowohl die Geschäftsprozesse als auch die internen Logistik- und Produktionsprozesse.

…mehr
Der Pickpal ist ein kollaborativer Roboter

Pick-RoboterButler mit KI

Grey Orange ist mit seiner autonomen Kommissionierlösung, dem Butler Pickpal, in die Beta-Phase gestartet. Er soll die Zeitdauer von Bestellabwicklungen reduzieren.

…mehr
Incas_SSI_Schaefer

Supply Chain AutomationIncas wird Teil von SSI Schäfer

SSI Schäfer hat Incas, ein italienisches Unternehmen im Bereich Supply Chain Automation, übernommen. Der Intralogistiker will damit auf dem Markt in Südwesteuropa präsenter werden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige