Lager und Logistik

Großbeutel-Verpackungen

Schnell, einfach und zuverlässig arbeitet die Befüll- und Versiegelmaschine AB 255 Wide Bagger von Autobag, die bis zu 400 Millimeter breite Kettenbeutel aus Polyethylen verschafft. Die flexible Maschine befüllt bis zu 55 Beutel pro Minute und lässt sich innerhalb von zwei Minuten auf eine andere Beutelgröße umstellen. Neue Verpackungsjobs werden am übersichtlichen, großen AutoTouch-Bildschirm eingerichtet, wobei wiederkehrende Aufträge im Systemspeicher hinterlegt werden können. Parallel dient der Berührungsbildschirm außerdem als Diagnosetool um Maschinenfehler festzustellen und zu beheben, so dass sich Stillstandszeiten durch Reparaturen reduzieren lassen. Die Befüllmaschine kann leicht in bestehende Verpackungslinien integriert werden. In Verbindung mit einem Thermodrucker entsteht außerdem ein zur Produktidentifikation und Etikettierung geeignetes Inline-System. gb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Innovative Verpackung

Innovative Beutel

Automated Packaging Systems (APS) präsentierte in diesem Herbst mehrere Innovationen im Maschinensektor und beim Beutelmaterial. In Zusammenarbeit mit Robotec Solutions aus der Schweiz stellt APS ein automatisches Verpackungssystem mit integrierter...

mehr...

Optimierungs-Tool

Zwei Themen im Fokus

Die Logistikexperten von IWL setzen auf der Logimat die beiden Themen Retourenmanagement und Logistik-Benchmarking auf die Tagesordnung. Die Berater zeigen Möglichkeiten zur optimalen Retourenabwicklung auf.

mehr...
Anzeige

Systemintegration für Mobile Applikationen

ABM Greiffenberger bietet für die Bereiche FTS und Material Handling Lösungen für Fahren, Heben und Lenken. Aus einem flexiblen Baukasten bestehend aus Radnabenantrieben sowie Winkel- und Stirnradgetrieben erhält der Anwender jeweils komfortable Komplettlösungen aus einer Hand. Diese überzeugen hinsichtlich Effizienz, Bauraum und Performance sowie einer hohen Systemintegration.

mehr...
Anzeige

Regalsysteme

Bewährtes trifft Zukunft

META rückt neben der bewährten Regaltechnik verstärkt Zukunftsthemen in den Fokus des Messeauftritts. Nicht zuletzt durch den Eintritt in das Digital.Hub Logistics am Fraunhofer Institut in Dortmund arbeitet der Lagertechnikspezialist an der...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Neuer Sequenzwagen für Routenzüge
TENTE stellt auf der LogiMAT (Halle 10, F 15) einen modularen Sequenzwagen für Routenzüge vor. Durch den Verzicht auf die 3. Achse kann er schneller um 90 Grad verschoben werden. Weitere Vorteile: er ist stapelbar, unterfahrbar durch die Anfahrhilfe E-Drive elektrifizierbar und FTS-tauglich.

Zum Highlight der Woche...

Logistiksoftware

Supply Chain vernetzen

Ehrhardt + Partner-Gruppe (EPG) stellt den intelligenten Logistics Control Tower LFS.timesquare erstmals dem Publikum einer internationalen Fachmesse vor. Der LFS.timesquare ist ein intelligenter Logistics Control Tower, in dem sich sämtliche...

mehr...

Kleinteilelager

Die Sportausrüstung kommt automatisch

Für das E-Commerce Unternehmen Sport Okay in Innsbruck hat Hörmann ein vollautomatisches Kleinteilelager entwickelt. Mit dem Autostore-Konzept finden 55.000 Behälter Platz und 44 Roboter sorgen für rund 336 Einlagerungen und Retouren sowie 8.000...

mehr...