Automatisches Kommissioniersystem Viapick

Kommissioniert allein

Viastore Systems in Stuttgart hat die vollautomatische Kommissionierlösung Viapick vorgestellt. Mit dem vollkommen selbstständig arbeitenden System sind mehr als 600 Entnahmen pro Stunde möglich – die durchschnittliche Pickleistung eines Kommissionierers unter vergleichbaren Bedingungen liegt bei rund 300 Entnahmen pro Stunde. Fehler bei der Kommissionierung sind nahezu ausgeschlossen. Viapick kommissioniert erkennbare, geordnete und stapelbare Produkte ganz unterschiedlicher Größen und Geometrien. Dabei entnimmt das System analog zu einem Kommissionierer die Waren aus einem herkömmlichen Lagerbehälter und legt sie in einen beliebigen Auftragsbehälter oder Versandkarton. Der Installationsaufwand für den Kommissionierplatz sinkt, weil Arbeitsplatz-Einrichtungen wie PC, Bildschirm, Tische und Kommissionierhilfen nicht mehr benötigt werden. So amortisiert sich das System schon nach sechs bis 18 Monaten. Weiterer Vorteil des als Komplettpaket gelieferten Systems: Auch schwere oder unhandliche Produkte lassen sich problemlos kommissionieren, die Ergonomie und Arbeitssicherheit in der Kommissionierung wird auf diese Weise deutlich erhöht. Viapick benötigt keine Pausen, kann also mannlos täglich 24 Stunden, sieben Tage jede Woche durcharbeiten. Außerdem kommissioniert das System kontinuierlich und verzählt sich nicht. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kasto

Vom Ein-Mann-Betrieb zum Global Player

Von Achern in die Welt: In seiner 175-jährigen Geschichte hat sich Kasto zu einem international erfolgreichen Unternehmen entwickelt. Heute hat der Säge- und Lagertechnik-Spezialist rund um den Globus ein engmaschiges Netzwerk aus Niederlassungen...

mehr...
Anzeige

Arbeitssicherheit

Smart gekleidet

„Sehen und gesehen werden“ ist mit Blick auf die Arbeitssicherheit in Warenlagern und in Produktionsstätten ein wichtiger Aspekt. Topsystem bietet daher seine aktuelle Kommissionierweste in der Ausführung einer Warnschutzweste an.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Steigtechnik

Hier geht’s hinauf!

Layher ist Ansprechpartner für den sicheren Zugang nach oben: Im Programm sind Fahrgerüste, Leitern und Stege. Zum Steigtechnik-Portfolio gehören zum Beispiel der Maschinentritt 1075 aus Aluminium für Wartungsarbeiten an Maschinen und für die...

mehr...

Geschäftskahr 2018

Umsatzwachstum bei Neolog

Neolog kann im Geschäftsjahr, das sich von April 2018 bis März 2019 erstreckte, ein Umsatzplus von 25 Prozent und mehr als 1.000 Aufträge verzeichnen. Insgesamt wurden mehr als 250 Tonnen Material umgeschlagen und 2.879 Einzellösungen gefertigt.

mehr...