Arbeitsplattformen

Schneller warten

DB Regio Region Nord hat seine Werkstatt mit drei neuen Dacharbeitsständen der Günzburger Steigtechnik ausgestattet. Die jeweils beidseitig an drei Wartungsgleisen angebrachten Laufsteganlagen mit einer Gesamtlänge von 170 Metern ermöglichen dem Wartungsteam in Braunschweig erstmals ein Arbeiten mit Spaltmaß Null und verringern die Standzeiten der zu wartenden Lokomotiven und Triebwagen um mehr als die Hälfte. Die Investitionssumme beläuft sich insgesamt auf mehr als eine halbe Million Euro. Die drei Dacharbeitsstände bestehen aus insgesamt sechs Laufsteganlagen, die jeweils paarweise auf beiden Seiten der drei Wartungsgleise fest installiert sind. Sie sind jeweils 50, 20 und 15 Meter lang. Auf beiden Seiten der Wartungsgleise sind die Plattformen der Laufsteganlagen jeweils 1.000 Millimeter breit, darüber hinaus lassen sich die Plattformen auf Knopfdruck jeweils um 500 Millimeter horizontal erweitern. So kann die Gesamtarbeitsfläche von 170 Quadratmeter um 50 Prozent auf 255 Quadratmeter erweitert werden. Die Plattformhöhe liegt bei drei Meter, mit Hilfe eines Spindelhubelements mit Elektromotor kann sie innerhalb einer Minute bis auf vier Meter Höhe ausgefahren werden. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Motorenprüfbühne

Treppe zum Motor

Zum zweiten Mal hat Günzburger Steigtechnik die MTU-Tochter Tognum, Hersteller von Großdieselmotoren, mit einer mehrteiligen, elektrisch verstellbaren Arbeitsbühne ausgestattet. MTU setzt die jetzt gelieferte Bühne des bayerischen Herstellers an...

mehr...

Arbeitsdielen-System

Dielen mit System

Die Günzburger Steigtechnik hat ihr neues flexibles Arbeitsdielen-System Flexxwork vorgestellt. Das Modulsystem vereine die Vorteile von Arbeitsdiele und Kleingerüst, so der Hersteller.

mehr...

Trittauflagen

Rutschfest nach oben

Das Thema Arbeitssicherheit ist wichtig, das zeigt sich auch an der Nachfrage nach den rutschhemmenden Trittauflagen Clip-step und Clip-step R13 der Günzburger Steigtechnik. Sie sorgen für optimierte Rutschhemmung, sicheren Tritt und einen...

mehr...
Anzeige

Regalanlage

Platz für viele Betten

Das Sanitätshaus Müller Betten (SMB) nutzt eine sanierte Halle für die Einlagerung von Krankenhaus-Betten, Matratzen und Einlegerahmen. Von Berger kommt eine doppelstöckige Großfach-Regalanlage mit maßgefertigtem Lasten-Aufzug und drei...

mehr...

Picking

Richtig zugreifen

Eine „Pick-to-light“- und „Put-to-light“-Lösung für Kommissionier- und Montage-Aufgaben in Industrie und Intralogistik stellt Weidmüller vor. Die aufleuchtenden Fachanzeigen führen den Kommissionierer innerhalb eines definierten Arbeitsprozesses...

mehr...

Lagerverwaltungssystem

HRL für Künstlerpapier

Reflex, Hersteller von Spezial- und Künstlerpapier, hat am Standort Düren ein automatisches Hochregallager in Betrieb genommen. In Kombination mit einem Lagerverwaltungssystem (LVS) von S&P Computersysteme ermöglicht dies Reflex in Zukunft neben...

mehr...

Verfahrbare Regalzeilen

Kragarmregale

Für die Lagerung sperriger Güter wird oft mehr Fläche verbraucht, als tatsächlich nötig wäre. Hier bieten sich individuell konzipierte Kragarmregale an zum Beispiel von Lagertechnik Hahn & Groh.

mehr...