Kommissionierung

Beleglos Zeit sparen

Automatisierte Prozesse bis hin zur Null-Fehler-Quote: Immer kürzere Reaktionszeiten bei zunehmender Warenmenge oder -vielfalt verlangen schnelle, zuverlässige Logistikabläufe.

Mipick im Einsatz. © Microsyst

Die Lösung: Beleglose Kommissioniersysteme mit intelligenter Benutzerführung und intuitiver Bedienlogik. Pick-by-Light-Systeme des Systemelektronikanbieters Microsyst führen den Kommissionierer dazu mithilfe eines Lichtsignals an das korrekte Regalfach. Fachanzeigen sowie optionale Positionsanzeigen unterstützen und helfen, Fehleingriffe zu minimieren. Die Warenentnahme wird per Sensor oder Taster quittiert, zeitgleich speichert das System die Bestandsänderung ab und hält so den Lagerbestand zu jeder Zeit und ohne Mehraufwand auf dem aktuellen Stand. Über ein Display können – im Fall des mipick-Systems von Microsyst – gleich mehrere Regalebenen bedient und visualisiert werden. Leuchtmelder und Richtungspfeile optimieren die Bedienung des Systems weiter. Die automatisierte Zuweisung von Lagerpositionen funktioniert auch im Put-to-Light-Verfahren. Microsysts System-Plattform lässt sich individuell an Kundenanforderungen anpassen und parametrieren. Der modulare Aufbau und nachträglich adaptierbare Technik-Bestandteile ermöglichen eine flexible Planung. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lagerlogistik optimieren

Messen und wiegen

KHT hält Lösungen parat, mit denen sich die Lagerlogistik optimieren lässt. Hierzu gehört beispielsweise die mobile Erfassungsstation Multiscan, mit der selbst komplexe Formen erfasst und vermessen werden können, sowie das damit kombinierbare...

mehr...
Anzeige

Dematic-Kundentag

Kompakte Lösung zur Lageroptimierung

Dematic präsentiert auf dem Kundentag bei Röthlein Logistik eine maßgeschneiderte Automatisierungsanlage: Auf 14.000 Quadratmeter hat das Unternehmen ein Multishuttle-System, ein AKL, Multiorder-Kommissionierplätze und Fördertechnik installiert.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Materialfluss

Innenlader verbessert Apfelkistentransport

Um den Materialfluss in ihrem Apfellager im Vinschgau effizienter zu gestalten, setzt die Obstgenossenschaft Mivor auf einen Innenlader von Hubtex. Durch den Umstieg von Traktoren auf den Kistentransporter KTR 120 entlastet Mivor seine Mitarbeiter...

mehr...

Hebelifte

Bewegt Schokolade und Klinikmatratzen

Anfassen, hochheben, halten und drehen sind Bewegungsabläufe im manuellen Handling von Kisten, Kartons, Paketen sowie Schokoladenschablonen und Klinikmatratzen, die durch Lift&Drive Hebegeräte von 3i ergonomisch entlastet werden.

mehr...