Kommissioniersystem

Kommissioniersystem: Keine Mehrfachfuhren

Beim Hochleistungs-Kommissioniersystem Rotapick 3.0 handelt es sich um eine Weiterentwicklung zum Kommissionieren. Es wird beispielsweise im hochflexiblen Anforderungsumfeld des Internethandels eingesetzt. Die wesentlichen Neuerungen bestehen aus der Reversierbarkeit der Bewegung innerhalb einer Scheibe (Modul) sowie aus der paralleldynamischen Bewegung aller Behälter zugleich. Hierdurch verringert sich die Transportzeit der benötigten Behälter zum Kommissionierpunkt, was zu einer signifikanten Leistungssteigerung führen soll. Der Ablauf wird durch einfache, klare, groß dimensionierte Bedienelemente erleichtert. Die Behälter werden in einer leicht nach vorn gekippten Position dem Kommissionierer angedient – ein Plus für die Arbeitsplatzergonomie. „Speziell mit der Pufferung der Behälter am Arbeitsplatz werden überflüssige Mehrfachtransporte vom Lager zum Kommissionierarbeitsplatz und zurück vermieden, was über die bekannten Systemvorteile hinaus zusätzlich Energie einspart“, erklärt psb-Geschäftsführer Werner Klein. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Neu in Ludwigsburg:

Hahn + Kolb ist umgezogen

Gemeinsam mit rund 3.000 Gästen, Mitarbeitern und Lieferanten feiert Hahn + Kolb die Eröffnung der neuen Unternehmenszentrale in Ludwigsburg. Der neue Standort bietet auf 48.000 Quadratmetern Platz für das Vertriebszentrum und das Logistikzentrum...

mehr...
Anzeige

News

TGW-System vervierfacht den Durchsatz

Intralogistiksystem-Anbieter TGW Limited, die britische Tochtergesellschaft der österreichischen TGW Logistics Group, realisierte eine voll integrierte Logistiklösung für Wiley, einen führenden Verlag im Vereinigten Königreich.

mehr...

Logistik

Platz für mehr Pakete

Quintessence ist ein Versandhandel ausgewählter Produkte aus der Natur für Gesundheit und Vitalität. Das Unternehmen im Allgäu suchte einen Partner zur weitläufigen Erweiterung der bestehenden Lagerhalle und fand ihn mit Pierau Planung.

mehr...

Kommissionersystem

Für Sortimenter

Die tägliche Belieferung von Filialen im Consumer-Bereich stellt hohe Ansprüche an Logistikzentren: hoher Durchsatz, breite Sortimente sowie wechselnde Verpackungsgrößen und -materialien. Basierend auf der automatisierten Ein- und Auslagerung in den...

mehr...

Material handling

Lagern, live

Als Live-Objekt bei psb steht das Hochleistungskommissioniersystem rotapick in der neuesten Generation im Mittelpunkt. Kombiniert wird es mit dem flexiblen Shuttle-System Variosprinter. Die Einsatzmöglichkeiten für dieses System werden immer...

mehr...

Lagertechnik

Die Schatztruhe der Bischöfe

Wenn der Marktführer im deutschen Buchmarkt die Verwaltung und Steuerung seiner Logistikprozesse auf ein neues Warehouse-Management-System umstellt, sind von der Software Leistungsfähigkeit und Flexibilität gefordert. Die Anforderung an die...

mehr...