KLT-Behälter

Kleinteile hierher

Vom oberbayerischen Spezialisten für Transport- und Lagerbehälter aus Kunststoff Auer Packaging kommt eine Erweiterung des Sortiments an KLT-Behältern. Die neue Produktgröße des Maxi-KLT 12415 beträgt 120 mal 40 mal 14,7 Zentimeter.

KLT-Sortiment um neue Größe erweitert. (Foto: Auer Packaging)

Diese KLT-Behälter werden sowohl von der Automotivbranche als auch in Branchen mit hohem Automatisierungsgrad zum Transport von Kleinteilen eingesetzt. Durch die spezifischen Qualitäts- und Funktionalitätseigenschaften unterstützen diese Behälter hochautomatisierte Produktionsprozesse. Sie sind mit glattem Boden ausgestattet, verstärkten Anschlagflächen an Stirn- und Längsseiten sowie mit ergonomischen Griffen und Hilfsgriffen, um auch manuelle Arbeitsprozesse zu erleichtern. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Eurobehälter

Ordnung ist stapelbar

Die Eurobehälter von Auer Packaging sind vielseitig einsetzbar. Sie eignen sich für die Industrie ebenso wie die Lebensmittelbranche und lassen sich aufgrund der genormten Euromaße platzsparend stapeln.

mehr...

Bito auf der Logimat

Fit für den E-Commerce

Bito stellt auf der Logimat optimale und intelligente Lagerlösungen für den E-Commerce vor – vom Regalsystem über Behälter und Behälterkonfigurator bis zur App oder einfachen fahrerlosen Transporthilfe.

mehr...

RL-KLT-Behälter

Auer holt Großauftrag von VW

Auer hat sich erneut einen Großauftrag von Volkswagen gesichert: Das Auftragsvolumen beträgt drei Millionen Euro, was „einer der größten Einzelaufträge in der Unternehmensgeschichte darstellt“, so Geschäftsführer Robert Auer. 

mehr...